1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Tobys Spielplatz, 9. März 2012.

  1. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    Anzeige
    Hallo,

    heute war ich in einem kleinen Zooladen in Düsseldorf-Unterbilk (heisst einfach Zoo Bilk). Dort kaufte ich bisschen Wasserpflanzen (u. A. Amazonas, Javafarn auf kl. Mangrove verwurzelt). Dazu noch ein paar Corydoras. Zuhause angekommen und alles ausgepackt (eigentlich wollte ich erst mit den Hunden gehen, aber eine innere Stimme sagte mir: erst gucken), die Fische mit dem Beutel in einen Tuppertopf, die Pflanzen aus der Tüte (ohne Wasser), sprang mir etwas entgegen, was erst aussah wie ein Insekt und mich erschreckte. Dann sah ich den zappelnden Fisch in der Nirosta-Spüle. Auf der Arbeitsplatte lag Grünzeug, schnell 1 Salatblatt gegriffen und den Fisch zu den 2 Corydoras in den Tuppertopf. Und - oh Wunder - der Fisch überlebte. Er muss, ohne das der Javafarn grossartig geschwommen wäre, irgendwie in der Tüte eine Art Pfütze gefunden haben, in der er gut 20 Minuten "atmen" konnte, um zu überleben. Das da welche im Becken in der Art schwammen /im ersten Moment eher unscheinbar, ist mir schon aufgefallen. Aber das hier ist doch
    echt gediegen. Ich habe nachgesehen. Es ist ein Corydora Simulatus. Er hat am Schwanz einen schwarzen Streifen und einen dünnen schwarzen Streifen im Rücken. Er ist jetzt ein Einzelgänger und hat überlebt. Muss ich ihm doch glatt bei Gelegenheit mal einen Kollegen dazunehmen. Aber - sind wir nicht alle einmalig ?

    [​IMG]
     
  2. mwrtz

    mwrtz Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    schöne Geschichte! Vor allem mit Happy End. :love:
     
  3. Theo.Lingen

    Theo.Lingen Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Da stellt sich mir die Frage, ob man in einem solchen Fall dem Zooladen nicht mitteilen muss, dass man den Fsch noch nicht bezahlt hat.
     
  4. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    :LOL::eek: EIn bisschen Wulffen bringt niemanden um!:eek::)
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Solange der Fisch dann nicht auf dem Speiseplan der anderen Fische steht denke ist es schon in Ordnung.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Es ist doch ein Corydora Simulatus. Wir haben das Bezahlen simuliert!:LOL:
     
  7. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Hat der denn schon einen Name?

    :winken:
     
  8. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Der kann nur Wulffi heißen. :D
     
  9. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Wie wärs mit Arno D.?
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fisch in Wasserpflanze gefunden (in Plastikbeutel)

    Man könnte ihn ja auch zwischen nem Burgerbrötchen legen und ihn Mc Fisch nennen, dann hat auch der Theo den Fisch lieb.
     

Diese Seite empfehlen