1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Firmwareupgrade fehlgeschlagen, Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von johut, 2. April 2003.

  1. johut

    johut Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Trier
    Anzeige
    Hallo, wer weiß Rat? Wollte meine D-Box 1 via SCSI von DVB 2000 Beta 6 nach Beta 8 upgraden. Doch beim Einspielen gab es einen Abbruch und jetzt blinkt nur noch B.200Uns? Ist die Box jetzt hienüber oder kann ich sie noch retten? Wenn ja wie? Um Hilfe wäre ich sehr dankbar. Freundlichst Johut
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Hallo
    Wenn Du Transbox nimmst brauchst Du nur im richtigen Zeitpunkt auf "Verbinden" zu klicken.
    Das ist nicht so wild wenn der Blinkt.
    Das passiert ab und zu mal.
    Fahre vor den nächsten Versuch den PC mal runter und natürlich wieder rauf,Hi.
     
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Einfach die Firmware mit Transbox Demo oder mit Nokia Serial Downloader per Nullmodemkabel einspielen.

    Achtung: Der Nokia Serial Downloader läuft nicht unter WinXP oder Win2k.

    Gruß
    Angel
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi Angel,

    was ist den Win2k durchein

    digiface läc
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Nun gut, ich hätte auch Windows 2000 Prof. schreiben können, zumal ich XP nicht leiden kann sch&uuml breites_

    Gruß
    Angel
     
  6. johut

    johut Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Trier
    Habe noch kein nullmodemkabel. Ist dies das gleiche wie ein normales serielles kabel oder ist es anders verdrahtet zumal die Stecker ja die gleichen sind. Ist es nicht möglich das auch über die SCSI-Buchse hochzuladen?
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Ein Nullmodem-Kabel ist wie folgt belegt:

    2 - 3
    3 - 2
    5 - 5
    7 - 8
    8 - 7

    Wie du siehst, sind die Anschlüsse gekreuzt.
    Nein, jetzt hilft nur noch das Nullmodem-Kabel oder ein BDM.

    Gruß
    Angel

    PS. Beim nächsten Firmware-Update via SCSI solltest du bewusst auf DVB-Edit verzichten winken
     

Diese Seite empfehlen