1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Firmwareupdate Technimedia UHD49 +

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Bladidi, 11. Juli 2019 um 11:30 Uhr.

  1. Bladidi

    Bladidi Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe gleich mal ein paar Fragen zu meinen UHD 49+.
    Vieleicht kann mir Jemand hier helfen.
    Mein TV ist mit 2 Leitungen kommend von der Multiswitch 5/4 G angeschlossen .
    Seit dem letzten aktuellen Firmwareupdate 5600020730500_175_04144c habe ich das Problem beim Einschalten aus dem Stdby , daß mir der Reciver anzeigt, es ist kein Signal vorhanden . Auch im menue unter
    DVB S Einstellungen Astra wird nur der 2. Tuner angezeigt, das er Signal hat.
    Drücke ich länger auf den Stdby Knopf der Fernbedienung ( reboot ) funktioniert der Fernseher.
    Mit der Vorgänger Firmware 5600020681100_167_03358h habe ich das Problem nicht.
    Der Service empfielt mir die neuere Software zu verwenden , was nützt es mir, wenn sie nicht richtig funktioniert . Momentan habe ich die Vorgängerfirmware laufen.
    Die Satanlage wurde vom Fachmann überprüft und ist in Ordnung . HD+ wurde von mir verlängert .

    MfG. Bladidi
     
  2. KTP

    KTP Platin Member Premium

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    546
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    http://www.teme-po.de
    Discone gefällt das.
  3. Bladidi

    Bladidi Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Erst mal DANKE für die Auskunft .
    Werde mal die Vorgängerversionen bis zur 4041 testen, ab da zeigte sich der von mir beschriebene Fehler . Gibt es andere Besitzer des Technimedia UHD + , wo die aktuelle Firmware funktioniert ?

    MfG. Bladidi
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2019 um 11:50 Uhr
  4. everist

    everist Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich nutze den Twintuner per Einkabelsytem, ist also leider nicht 100% vergleichbar.
    Habe aber keine Probleme.
     
  5. Bladidi

    Bladidi Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also sollte die aktuelle Firmware fuktionieren .
    Auch kennt Technisat (per Mail ) den Fehler nicht .
    Bei mir sieht es mit aktueller Firmware so aus :
    [​IMG]

    [​IMG]

    Obwohl der TV B-Ware ist, hat er sicherlich 2 Jahre Garantie. Falls er eingeschickt werden muß , gibt es eine Werkstatt die sich darum kümmert . Der Händler , bei dem ich den TV kaufte hat leider sein Ladengeschäft geschlossen.

    MfG. Bladidi
     
  6. heinz-willi

    heinz-willi Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anschlüsse mal vertauscht?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.446
    Zustimmungen:
    8.449
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    In der Regel muss man nach einem FW Update auch die Werkseinstellung vornehmen damit alle Einstellungen zurück gesetzt werden. (zur Not vorher abfotografieren). Ansonsten kann es vorkommen das einige neue Einstellungen die es zuvor nicht gab nicht berücksichtigt werden und damit das Gerät nicht richtig funktioniert.
     
  8. Bladidi

    Bladidi Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Eine Werkseinstellung habe ich nach dem Update gemacht gehabt und die Sender wieder sortiert .
    Zeitweise funktionierte der TV , aber wenn ich aus den Stdby Betrieb ihn wieder anschaltete , kam die Anzeige ,daß kein Signal vorhanden ist u.s.w. und es sah so aus , wie auf den Bild mit den grünen Balken.
    In diesen Moment war auch der Fachmann da und bestätigte, daß an Anschluss 1 und 2 ein Signal da ist. Als Meßmittel hatte er von TechniSat den Koffer mit kleinen Display, auf den man auch das Fernsehbild sehen konnte.
    Er konnte es sich auch nicht erklären. Seine Vermutung, da wo ich vor seinen Augen die von mir ältere Firmware
    aufspielte , der TV ging und auch noch heute so ohne Beanstandung läuft.

    MfG. Bladidi
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.446
    Zustimmungen:
    8.449
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Na dann lasse doch die alte FW drauf. ;)
     
  10. Bladidi

    Bladidi Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das ist die Option ,die ich momentan beibehalte.
    Es ist für mich aber eine reine Interressensfrage, warum die aktuelle Firmware bei mir nicht funzt.
    Mir fällt gerade ein , bei den Metz Fernsehgeräten konnte man einfach nicht eine Firmware überspringen.
    Man mußte die Reihenfolge der Firmware beibehalten . Vieleicht ist es neuerdings bei meinen Technimedia genau so. Ich werde es nächste Woche testen und berichten.
    Danke, an KTP für die Bereitstellung seines Archiv 's .

    Mfg. Bladidi
     

Diese Seite empfehlen