1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von goto2, 28. Januar 2013.

  1. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    ich experimentiere schon ein paar Stunden mit dem Neuem Firefox 18
    der Firefox 18 hat einen verstecken eingebauten Werbeblocker
    so wie ein verstecktes System Menü Grafik Info kommt man in das Menü

    mit rechte Maus Taste und Maus auf Bild gehen und
    es blockt das was ich eingestellt habe genau so zuverläßig weg wie beim Adblock Plus,
    wenn man zu viel geblockt hat ist es recht schwer da wieder ran zu kommen wenn also
    die ganze Seite Leer dann ist .

    [​IMG]


    [​IMG]
    und hier kann man wieder löschen oder ändern oder hinzufügen hatten die alten zwar auch
    auch aber in der 18. ist diese Funktion verbessert

    PS: Fehler und Bugs sind mir bis jetzt beim 18.01 nicht aufgefallen läuft gut hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2013
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    Danke für den Hinweis.

    Ich muss gestehen, dass ich bei den vielen Updates nicht mehr darauf achte was sich alles geändert hat. Ich gehe davon aus, dass Sicherheitslücken gestopft worden sind. Viel Innovatives erwarte ich von einem Browser nicht mehr.

    Ich habe gerade mal getestet. Leider lässt sich der interne Werbeblocker nicht vorkonfigurieren. Da finde ich den Adblock (noch) angenehmer.
     
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.221
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    Was hat das mit einem Adblocker zu tun? Hier kann man Grafiken blockieren. Mehr nicht.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    835
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    wenn du den Werbebannder (gif) blockierst, hast du im weitesten Sinne einen Werbeblocker

    Ist aber viel zu umständlich.
    Besser in der hosts gleich die Domain sperren, dann wird nichtmal das Werbescript geladen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2013
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    der Firefox blockt die gesamte URL wo von die Werbung gesendet wird ,
    das reicht im Prinzip völlig aus, um mit Werbung nicht weiter belästigt zu werden ,
    mehr bracht man doch im Prinzip nicht .


    eine ganze menge weil ich komme jetzt komplett ohne aus und brauche den Adblocker nicht mehr,
    weniger Ballast , denn um so mehr man an Add.ons im Fox hat desto langsam wird der und Speicher Verbrauch ist dann auch weniger , wenn man nur oder ganz onne Add.ons nun auskommt .
    du kannst praktisch in der Leiste eine gesamte Web. Seite durch forsten und da alle ext. URLs blocken die Werbung ein spielen .


    hier kann man es noch mal schön sehen
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2013
  6. jukson

    jukson Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    Also jetzt muss ich doch mal nachfragen.:)

    Ihr redet alle immer nur von "Werbung blocken".

    Im IE z.B. würde bei einer geblockten Grafik (z.B. ein geblockter Werbebanner) entweder eine Ersatzgrafik angezeigt werden oder ein x-Bild, also die " interne nicht gefunden" Grafik.
    Darum würde z.B. ein IE-Nutzer nie auf die Idee kommen, z.B. eine Werbegrafik nur zu "blocken".
    Blocken ist dort eher was für Tracker, Counter, Dinge wie google-analytics, Umleitungen zu Domainparkingseiten evtl. popups.

    Für den Rest und vor allem für Werbung (insbesondere Banner, Iframes, div-Container, scripte ) ist darum eigentlich "Filtern" angesagt.
    Ich gebe ja zu, typische adserver sind bei mir auch zusätzlich geblockt, falls sich mal ein bekannter Werbelink durch den Filter schummelt und ich blöd genug war draufzuckicken ...

    Daher meine Frage: "Blockt" ihr Werbung tatsächlich nur oder nennt ihr das nur alle immer nur "Blocker" und ihr nutzt von der Funktionsweise her eigentlich doch eher Werbefilter?
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    Verstehe ich nicht AdBlock Plus ist kostenlos und viel "im Team" suchen die zu filternen URLs zusammen. Das wäre ja dann alles selbst machen. Konnte man doch vorher eh schon mit beliebigen Browser, einfach die Servernamesauflösung ins Leere laufen lassen.

    AdBlock, NoScript, FlashBlock, Ghostery
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    835
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    AdBlock, NoScript, FlashBlock, Ghostery

    hab ich auch drauf :D
     
  9. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    firefox ist auch kostenlos , die Meldung auf bestimmen web. seiten
    schalten sie ihren werbeblocker aus habe ich hier noch nicht gehabt

    bin mit der Fox eigenen Lösung zufrieden , ich lasse das auch so ohne AdBlock,
    es sind alle seiten wo so Werbung kam jetzt geblockt und ich habe alles Werbefrei
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2013
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Firefox 18 braucht kein Adblock Plus mehr ?

    Ich bin sogar so weit gegangen, mir ein kommerzielles Produkt zu diesem Zweck zu kaufen: Ad Muncher. Der hat den Vorteil, dass aus sämtlichen Anwendungen die Werbung ausfiltert, da er als transparenter Proxy im System läuft.

    Ich weiß nicht, wie gut AdBlock und Co mittlerweile so sind, der Ad Muncher filtert auch die Werbespots vor Youtube-Videos und anderen Portalen raus.

    Bin damit sehr zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen