1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finepass FTR-1000 DVB-T Set-Top Box - Firmware?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von ProfXavier, 29. April 2007.

  1. ProfXavier

    ProfXavier Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Moin,

    ich habe mir den Festplattenreceiver Finepass FTR-1000 für DVB-T zugelegt. Nun habe ich mal im Internet direkt auf der Herstellerhomepage geschaut - die haben ihr Forum eingestellt und die letzte aktuelle Firmware, die zum Download bereit steht ist die Version 1.04.

    Auf einer anderen Seite habe ich nun Infos gefunden, dass es anscheinend noch andere Firmware-Versionen geben soll die (möglicherweise) besser funktionieren - bzw. noch andere Features haben.

    Lest hier nach:

    http://testberichte.ebay.de/DVB-T-Fi...00000001028468

    Frage:
    Hat jemand von euch auch diesen Receiver und evtl. noch eine andere Firmware parat, aus Zeiten, als das Forum noch existent war?

    Was mich am meisten stört ist folgendes:
    -Timeshift-Aufnahmen werden wenn man STOP drückt automatisch gelöscht (die Timeshift-Aufnahmen können also nicht gespeichert werden, um sie zu einem späteren Zeitpunkt anzusehen)

    - Timeshift funktioniert angeblich nur 45 Minuten - das ist viel zu wenig (zumindest, wenn man erst 3 Stunden später als erwartet nach Haus kommt und sich darauf freut dort weiterzusehen, wo man aufgehört hat)

    Ansonsten bin ich mit dem Teil recht zufrieden - es läuft stabil, die Umschaltzeiten sind für DVB-T Verhältnisse sagenhaft.

    Wäre super, wenn mir da jemand von euch weiterhelfen könnte!


    Viele Grüße vom Professor
     

Diese Seite empfehlen