1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finepass FSR 5000 TDR Audio Digital

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Mika, 28. Mai 2004.

  1. Mika

    Mika Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Gütersloh
    Anzeige
    Guten Abend,

    habe mir den FSR 5000 zugelegt. Muß aber feststellen, das nicht einmal ein optischer Digitalausgang vorhanden ist. Stellt man das Gerät im Menü auf Digital, findet er bei den analogen Sendern den Ton nicht. Nur durch Flippern mit der Fernbedienung kommt man zum Ton.
    Außerdem zirpst das Gerät im Standby Modus.
    Das EPG und das Handling der software ist gut.
    Mit der neuen Firmware läuft auch die Uhr über Satelit. (Konnten andere Hersteller schon vor Jahren).
    Habe bisher einen Kathrein 554 gehabt, und ich sehne mich danach zurück. Der analoge Ton ist über den digitalen Ausgang per Fernbedienung regelbar, der Digitalton nicht. Das verwirrt absolut. Wenn man nicht aufpasst, fliegt einen die Boxen um die Ohren.
    Wer auf einen guten und gleichmäßigen Ton wert legt, und den Genuß einer Dolby Digitalanlage genießt, ist mit dem Finepass nicht zufrieden. Werde das Gerät umtauschen und mir einen Kathrein
    UFD 580 zulegen.
    Ach ja, das mit dem Ton ist kein Softwarefrage, sondern hängt vom Chipsatz ab, lt. Aussage Finepass, daher wird kein Update der Welt das Problem beheben.

    Gruß

    Mika
     

Diese Seite empfehlen