1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finde keine Sender

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Dennnis, 5. Oktober 2016.

  1. Dennnis

    Dennnis Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag liebe Forummitglieder,
    Ich habe ein Problem mit meinem Samsung tv, ich finde keine Sender wie pro7,rtl 2 und Kabel eins……Nur so wie WDR, MDR,………
    Ich hatte mal alle empfangen, nur dann wurde mein Satellitenkabel mit einem swicht von 1 auf 2 verdoppelt. Seit dem konnte ich gar nicht gucken, oder nur mit Bildstörungen. Jetzt habe ich mir ein neues Kabel gekauft und verlegt, aber finde wie gesagt nur gewissen Sender.
    Was habe ich da falsch gemacht?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.482
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wieso "..wurde mein Satellitenkabel mit einem swicht von 1 auf 2 verdoppelt..."?
    Gibt es jetzt zwei Geräte, die auf eine Satleitung hängen? Wenn ja, ist der gleichzeitige Empfang, bei eine herkömliche Satanlage, nur auf eine Satebene eingeschränkt.

    Am besten beschreibe bitte deine Satanlage. LNB? Multischalter?
     
    Dennnis gefällt das.
  3. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    "Mit Switch verdoppelt" eine ganz schlechte Lösung!
    Das funktioniert nämlich bei einem normalem SAT-Anschluss nicht!
    Außer vielleicht bei einer Einkabellösung, aber das weis ich nicht.
    Für 2 Receiver, die unabhängig Empfangen sollen, braucht man bei einem normalen SAT-Anlage zwingend 2 eigene SAT-Anschlüsse.
    Ein Receiver fungiert sozusagen als "Master" und der andere kann dann nur noch das Band empfangen, welches im "Master" Receiver eingestellt ist!

    Stellst du am "Master" Receiver z.B. Pro7 ein, kannst es mit dem anderen Receiver ebenfalls empfangen, dafür fehlen wieder andere Sender.
    Soll heißen, ist Vertikal High eingestellt, empfängst du am anderen Receiver nur Sender auf diesem Band.
    Ebenso auf Vertikal Low, Horizontal High und Horizontal Low.
     
    Dennnis gefällt das.
  4. Dennnis

    Dennnis Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Weil ein zweiter Fernseher dazu kam und keinen Kabel mehr vorhanden war.
    Ja wenn ich Zuhause bin, Fotografier ich die mal ab.
    Satellitschüssel und LMB, einen Multischalter habe wir nicht.
    Also eigentlich von der Satellitschüssel geht das Kabel direkt in meinen Fernseher, dass war es auch schon.
    Was meinst du mit zwei Sat Anlagen?
    Was mich wundert ist dass es ja vorher alles geklappt hat. Nur seit dem swicht nicht mehr, aber deshalb habe ich ja ein neues Kabel gelegt.
     
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Wenns ein LNB, direkt mit Kabel zu den einzelnen Geräten, dann müsste es ein QUAD LNB sein oder ein UNI-Kabel LNB, was ich weniger glaube.
    Und wenn mit "Switch" ein Multischalter gemeint war, dann geht das nicht einem mit QUAD-LNB.
    Den die allermeisten Multischalter funktionieren nur mit einem "QUATTRO" LNB, was einen großen Unterschied macht.
    Quattro, da sind die 4 Empfangsebenen getrennt und gehen einzeln in den Multischalter und werden erst da zusammengemischt und an die einzelnen Ausgänge ausgegeben.
    QUAD LNB's hingegen haben einen eingebauten Multischalter, weshalb die Kabel auch direkt vom LNB in Gerät gehen.

    Hier mal ein Link dazu.

    Wenn mit Switch wirklich ein Multischalter gemeint ist, dann muss es einer sein der QUAD geeignet ist.
    Und es müssen alle 4 Kabel vom QAUD LNB angeschlossen werden in der richtigen Reihenfolge.
    Außerdem brauchst du einen Multischalter mit mindestens 6-8 Ausgängen, denn 4 Ausgänge waren ja schon da und ein weiterer soll dazu kommen.

    Und ich meinte nicht "2 SAT Anlagen", sondern "2 SAT Anschlüsse", nämlich für jeden Receiver einen eigenen.

    Ich habe z.B. alleine im DG, wo ich wohne , 4 SAT-Anschlüsse.
    Einen für den Smart TV, 2 für den HDD-Receiver, der mir jetzt noch als "Videorecorder" dient und einen 4. für die DVB-S2 Karte im PC, die mehr Spielerei ist
    Ich hab einen Quattro LNB und einen 8-Fach Multischalter dran.
    Somit war es für mich kein Problem 4 SAT-Anschlüsse in die Bude zu legen, 2 waren schon da, 2 wurden nachträglich gelegt.
    Früher war da mal ein 4-Fach Multischalter dran, da gab es nur den SAT HDD-Receiver und einen Röhren TV aber das reichte dann nicht mehr, dafür kam dann der 8-Fach dran.
    Da habe ich bei Bedarf noch 2 Ausgänge als Reserve.
    Denn EG und OG sind ebenfalls mit je einem SAT-Anschluss versorgt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2016
    Dennnis gefällt das.
  6. Dennnis

    Dennnis Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Da sind doch noch zwei freie Ausgänge am LNB, warum werden die nicht benutzt dann gibts das Problem mit dem "Doppelstecker" nicht mehr!
     
    Dennnis gefällt das.
  8. Dennnis

    Dennnis Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    dass Problem gibt es ja auch nicht mehr, der Doppelstecker ist so weit geflogen wie ich werfen konnte :mad:. Problem ist ja jetzt dass ich Keine Sender finde.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Sind da vielleicht die Stecker nicht richtig konfektioniert?! (oder abgeknickte Innenader?)
     
    Dennnis gefällt das.
  10. Dennnis

    Dennnis Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also nicht dass ich wüsste, Kabel ist ja neu.

    Der Kupferdraht guckt vorn ein bisschen raus, so wie es laut Anleitung sein soll.
     

Diese Seite empfehlen