1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nalo, 15. Oktober 2004.

  1. Nalo

    Nalo Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ciolfsheim
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem und versuche es mal zu beschreiben:

    Wir sind vor einigen Wochen von einer analogen Sat-Anlage auf eine digitale Sat-Anlage umgestiegen und haben uns diese von einen Fachhändlern montieren lassen. Die Schüssel ist von Kathrein (120 cm oder so) mit DoppelLNB für den Empfang von Astra 19,2 und Hotbird 13,x.
    Zu den Zeitpunkt als die Schüssel aufgestellt wurde, hatten wir uns noch nicht für einen Receiver entschieden, deshalb konnte der Fachmann auch diesen nicht konfigurieren. So jetzt haben wir uns endlich entschieden und seit gestern haben wir den Hyundai 880 daheim. Leider klappt es mit Konfiguration nicht ganz. Ich kann keine Sender empfangen. Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen und mir sagen wie ich das Gerät konfigurieren muß um Sender zu empfangen. Wenn ich ins Menü einsteige und auf die LNB-Einstellung gehen finde ich als ersten Satellit den Astra und an zweiter Stelle der Hotbird, danach folgen noch weitere Satelliten. Ich nehme mal an, das ich bei diesen Punkt (LNB-Einstellung) etwas ändern muß, nur was. Nach einen kurzen Anruf beim Fachhändler heute morgen, sagte er mir ich müßte die Satelitten tauschen ( A wäre B und B wäre A). Astra müßte an die 2. Position und Hotbird auf die 1. Position. Wie mache ich das?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

    Was für einen bescheuerten Händler hattest du denn da. Der sollte eigentlich wissen, welcher Satellit normalerweise als erster und welcher als zweiter angeschlossen wird.
    Will der sich unentbehrlich machen?
    Sag ihm lieber, er soll die Anlage so einrichten, dass Astra 19 auf Sat A und Eutelsat 13 auf Sat B kommt. Nachbesserung!!!

    Gruß Hajo
     
  3. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

    Servus,

    hast Du im Receiver auch die Disquec Funktion aktiviert.
     
  4. Nalo

    Nalo Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ciolfsheim
    AW: Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

    echt? Das wußte ich nicht. Werde versuchen daß zu reklamieren, aber bis dahin würde ich doch noch gerne meinen etwas Fernseher nutzen. Kannst Du mir vielleicht sagen wo ich das Ändern kann? Wie heißt den diese Funktion die ich ändern muß?

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2004
  5. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

    Da die LNB a und B durch verschiedene DiSEqC-Signale angesprochen werden, muß der Receiver die auch aussenden. Wenn jetzt, wie in deinem Fall Astra und Hotbird vertauscht am Multischalter anliegen, mußt du auch die anderen DiSEqc-Signale zum jeweiligen Programm aussenden.
    Dazu mußt du in den Antenneneinstellungen des Receivers die Zuordnung Astra=A (oder 1) und Eutelsat=B (oder 2) vertauschen. Wie das genau geht, steht in der Bedienungsanleitung. Ist bei allen Rec. etwas unterschiedlich, daher kein "Kochrezept".

    gruß Hajo
     
  6. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

    Könnte es sein das der Händler die falsche Multifeed Schine montiert hat?
    Wenn er schon nicht weis das Astra immer auf A montiert wird?

    Die ist bei der CAS 120 anders als die oft genommen CAS 90 Schine und dann hast du nie eine Optimale Ausrichtung. Dann wird einfach so ausgerichtet das beide Positionen Teilweise rein kommen aber null Regen Reserven und du hast eine Satanlage wie eine 75cm Multifeed Anlage .

    Warum ist eigentlich so ein Hammer Teil montiert worden?
    Willst du eine ganze siedlung anschliessen?
    :winken:
     
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Finde keine Sender (Doppel-LNB Astra/Hotbird)

    Servus,

    seltsamer Fachmann, eigentlich ist die Anleitung bei Kathrein, hinsichtlich LNB Montage eigentlich Idiotensicher bildlich aufgezeichnet.

    Man sollte halt sich nach dem auspacken auch mal die hübschen weißen bedruckten Zettel angucken.

    Wenn eine EXR 904 oder 908 montiert ist, so sollte die Schalterstellung auch korrekt sein.

    Wenn die Anlage korrekt aufgebaut ist und konfiguriert ist, so muß ein Handelüblicher Receiver ohne Probleme Astra Analog/Digital empfangen.
     

Diese Seite empfehlen