1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Finde einfach keine Kanäle Sagem JTG Image

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von monster49, 13. April 2004.

  1. monster49

    monster49 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Baden
    Anzeige
    Ich hab das Image von JTG vom 16.3. (glaub ich) drauf gehauen. Hab hier auch schon alles mögliche durchgelesen, aber ich check einfach nciht was ich jetzt machen muss.

    Tatsache ist dass er mit Telekom und Bruteforce nix findet. Mit Bruteforce sucht er mittlerweile schon ne Stunde, das kann ja auch nciht sein...

    Ich hab ne Sagem 1x Kabel Box.

    Wie fun ktioniert das denn Senderlisten hochzuladen. Davon hab ich auch kein Plan??


    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. Madbrain

    Madbrain Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    hinterm dings da...
    Hi!

    Flash dir mal das aktuelle Snapshot vom 9.4.2004,dann mit der Einstellung "Kabel Deutschland" probieren,veilleicht bringts was.

    Ansonsten ist dieser Thread im JtG Forum auch recht hilfreich.
     
  3. monster49

    monster49 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Baden
    Ich hab jetzt mal ein paar dateien gefunden. Senderlisten die vielleicht funzen könnte. Nämlich cables und services.xml. Aber wo muss ich die denn hin kopieren?

    Kabel deutschland gibts bei mir nicht...
    Ich habe auch keine Datei cam2. Vielelicht liegts daran, aber wo bekomme ich denn die passende her. Bin echt total verwirrt.
     
  4. monster49

    monster49 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Baden
    Ich hab jetzt AlexW 1.71 drauf gehauen und siehe da jetzt findet er mit brute force die KAnäle.
    Aber schon das nächste PRoblem. Die PRemiere Kanäle bleiben schwarz, die freien funktionieren.

    Was ist denn das jetztw ieder hab die original Ucodes etc. alles reinkopiert geht aber trotzdem nicht .
     
  5. Madbrain

    Madbrain Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    hinterm dings da...
    Du brauchst noch die camd2, findest du hier:
    http://download.computer-kern.de/ ,die entpackte Datei schiebst du per FTP ins /var/bin/ Verzeichnis und änderst die Dateiattribute auf 755,danach die Dbox neustarten und alles sollte klappen.

    Passt deine alpha-cam.bin auch zu deiner Karte?

    <small>[ 13. April 2004, 22:54: Beitrag editiert von: Madbrain ]</small>
     
  6. monster49

    monster49 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Baden
    Danke für dEine Hilfe.

    Jetzt ist wieder alles helle. Ja die alpha-cam ist die original ausgelesene.

    Ich hätte aber trotzdem lieber das JTG Image, denn jetzt ahbe ich ein PRoblem mit Dolby Digital und das soll mit dem JTG Image wohl behoben sein. Ist doch zum verrückt werden... Ein PRoblem gelöst - prompt komt das nächste.

    Bei der Kanalsuche mit dem JTG Image ging echt gar nichts, an was kann das denn liegen und was kann ich da tun?
     
  7. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Die neue Kanalsuche hat so seine Tücken. Manche sprechen davon, dass sie mit einer ausgetauschten
    ves1820 Erfolg hatten. Dazu gibt es bei JTG und im Tuxbox-Board auch ein paar Threads. Gorcon, der auch in diesem Board vertreten ist, hat das schon bei sich gemacht. Wenn er nicht selber antwortet dann könntest Du ihm ja mal eine Nachricht zukommen lassen. Vielleicht hilft Dir das ja weiter.
     
  8. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Noch ne Idee.
    Du könntest doch unter AlexW nen Sendersuchlauf machen, die Bouquets sortieren und so und dann die service.xml und die bouquet.xml auslesen und dann das ganze per
    http://www.dboxwinserver.de/downloads/konvert.zip
    umwandel - da sich das Format zwischen den beiden Versionen unterscheidet. Wenn Du nun die Senderlisten und so in das JTG-Image einspielst könnte es klappen. Nur so ne Idee!
    Gruß Matthias


    Ach ja zu der Konvert.exe:

    Einfach die Datei "konvert.exe" in das Verzeichnis kopieren in dem sich
    die zu Konvertierenden Dateien befinden.
    "konvert.exe" Starten.
    Im unterverzeichnis "..\utf\.." befinden sich die neuen Bouquets Dateien.
    Diese einfach mit einem FTP Programm in die DBox auf
    "\var\tuxbox\config\zapit\" kopieren.
    Anschließend unter "Service \ Kanalliste neu laden" das neue Bouquet laden

    (kopie aus dem tuxbox board!)

    <small>[ 14. April 2004, 01:28: Beitrag editiert von: glamat ]</small>
     
  9. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Habe das neueste Jtg Snapshot auch schon probiert und auf der Nokia läuft alles problemlos, doch auf der Sagem 1xI gibt es diese Probleme bei der Kanalsuche.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich kann nur zur ves1820.o sagen das sie nur für die Nokia Kabel von nutzen ist! Die Sagem benötigt einen anderen Treiber. Das ist aber im JtG Forum auch erklärt worden.
    Welcher Treiber für die Sagem am besten geeignet ist kann ich von hier aus nicht sagen da ich im Moment keine bei mir habe.
    Ich hatte mit den AlexW 1.7.1 vom 03.03.04 aber keine Empfangsprobleme gehabt (im Gegensatz zur Nokia wenn dort der Original Treiber noch drinn war).
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen