1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Find Premiere nicht zu teuer....

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Sportfan@muc, 6. September 2005.

  1. Sportfan@muc

    Sportfan@muc Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Also ich finde das das Premiere Angebot im Bereich Sport schon ok ist!!
    Gibt doch keinen anderen Sender bei dem man alle Spiele der Bundesliga und der Champion League anschauen kann! Habe zum Beispiel nen guten Freund in England und der hat sich über unsere Preise schlapp gelacht, denn soviel ich weiß kostet ein BskyB Sport abo schon knapp 50 Euro..außerdem kann man auf der Insel nicht alle Spiele der Liga anschauen und Werbung haben die zusätzlich auch noch soviel ich weiß!

    Premiere sollte vielleicht noch ein paar Randsportarten in Programm nehmen die hierzulande zwar weniger beachtung finden aber an sich echt nicht schlecht anzuschauen sind...ich denk da zum beispiel an rugby..oder wie denkt ihr darüber????????? :)
     
  2. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Die Preise von Premiere sind sicher zu rechtfertigen, aber nicht, das manche Nutzer Sonderkonditionen bekommen, die so dramatisch von den eigentlichen Preisen abweichen.
    Nebenbei: BskyB sendet doch in sehr hoher Bitrate und hat deshalb auch sehr viele Transponder, soweit ich weiß, hast Du mit Deinem Freund mal über die Qualität des gesendeten Materials gesprochen? Sieht bei denen Rasen auch wie ein grüner Klecks Farbe aus? Auch sowas rechtfertigt Preise.

    cu
    Jens
     
  3. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    genau. Sonderkonditionen,wo manche nur die Hälfte zahlen sind ungerecht
     
  4. Sportfan@muc

    Sportfan@muc Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Sicher rechtfertigt das auch Preise...aber wenn man vergleicht: Wir können alle Spiele unserer Liga anschauen und die nicht!
     
  5. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Kannst Du das? Wieviele Abos hast Du? Ne, Scherz beiseite. Wenn Du Kosten vergleichen willst, mußt Du die Lizenzkosten die BskyB an die englische Liga zahlt mit dem gegenrechnen, was Premiere an die DFL zahlt. Zahlen Engländer eigentlich Rundfunkgebühren? Wenn ja, wieviel und wofür?
    cu
    Jens
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Und was ist wenn man nur eine andere Sportart mag?
    20,- nur für F1 die alle 2-3 Wochen kommt ist nicht gerade billig.

    Wenn man bedenkt das durch das starke Pfund bei denen alles den Anschein hat 4X so teuer zu sein wie bei uns ist 50,- nicht gerade viel.
    Selbst wenn es den Währungsunterschied nicht gäbe, also wir hier ein PayTv hätten das für 50,- 10X soviel bietet wie Premiere währe es mir nur recht.

    20,- für Rugby wenn man den Rest nicht mag? :rolleyes:
     
  7. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Weils ja schon lange keine Preisdiskussion mehr gab, machen wir mal wieder eine neuen Thread auf...



    An alle, die es nicht verstehen : IRONIEMODUS war aktiviert...
     
  8. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Wenn es danach geht sind dann sämtliche Preise für PayTV verkehrt udn man muss zum PPV übergehen. Denn genauso kann man es anwenden auf das Filmpaket: Warum soll man für Liebesfilme mitbezahlen wenn man auf Action steht.
     
  9. pritsch

    pritsch Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    180
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Ich hab gekündigt sehe nicht ein warum ich für ein Jahr Premiere Film und Thema 35 Euro im Monat bis jetzt bezahlt habe und gewisse Priverliegirte leut nur 20 Euro, oder für Komplett nur 20 Euro. So eine Sauerei, die können mich mal. Und Du Sportfan@muc zahl

    nur schön weiter so viel. Rechne mal die öffentliche Gebühr und Premiere dazu, ich hoffe Du kannst Dirs noch lange leisten, ich schätzte nächstes Jahr kostet es schon wieder mehr. Aber so Leut wie Dich braucht Premiere, schön sagen eh so billig oder eh nicht teuer da können wir demnächst schon wieder mal einen kleinen Zuschlag verlangen. Das Dich nicht schämst so eine Aussage zu machen. Eh nicht zu teuer. Vielen Dank.
     
  10. weltdeswissens

    weltdeswissens Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Leipzig, Nürnberg
    Technisches Equipment:
    JVC (Plasma Fernsehr)
    D-Box (Sky / PREMIERE)
    AW: Find Premiere nicht zu teuer....

    Ungerecht ist das nur, wenn jemand mit gleicher Abo-Zeit mehr bzw. weniger zahlt, als andere gleichlange Abonnenten.
     

Diese Seite empfehlen