1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

finale fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chlijz, 28. Dezember 2006.

  1. chlijz

    chlijz Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    stehe nach langem informieren nun kurz vor dem kauf einer sat-anlage. besonders tendiere ich dabei zu diesem set, allerdings habe ich noch einige offene fragen:

    http://www.eg-sat.de/shop/pd1146839309.htm?defaultVariants=search0_EQ_Lichtgrau_AND_{EOL}&categoryId=22

    - allerdings mit 85cm spiegel.

    (ich beabsichtige den anschluss der anlage an einen einzelnen twin-receiver)

    1 - wieviele kabel benötige ich nun welcher art? von den twin-lnb's geht's in das diseqc-ding, von da aus in den receiver?

    2 - auf einem balkon will ich das alles anbringen. aufgrund der rechtslage ziehe ich es dabei vor, hauswäne uä. nicht in mitleidenschaft zu ziehen, und mir einen ständer zuzulegen. was nehme ich da am besten? reichen fuß und ständer, wie man sie für sonnenschirme kennt? ist die anbringung der schüssel an sowas leicht zu bewältigen?
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: finale fragen

    Hallo,

    der Spiegel ist ok.

    Wird nur ein Twin- Receiver (egal ob analoger o. digitaler) angeschlossen und es soll jetzt oder später kein weiterer Receiver genutzt werden, so reicht ein Universal- Twin- LNB.

    Von diesem Twin- LNB werden 2 Kabel zum Twin- Receiver gezogen und ohne zusätzliche Bauteile direkt per F- Stecker angeschlossen (solche Anschlüsse am Gerät vorausgesetzt).

    Das Kabel sollte ein Schirmungsmaß von mind. 90 dB o. 110 dB und möglichst einen Innenleiter von ca. 1,1 mm haben. Unbedingt auf die zum Kabel passenden Stecker (4 Stck.) achten.
     
  3. chlijz

    chlijz Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    16
    AW: finale fragen

    danke für die schnelle antwort.

    aber da ich hotbird und astra empfangen möchte, sollten es doch schon 2 twin-lnb's sein, oder?
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: finale fragen

    Hi,

    für den Empfang von 13,0° East (Hotbird) bzw. 19,2° East (ASTRA 1)
    müssen es dann schon zwei sog. TWIN-LNB´s sein,
    soweit ich gelesen hab, schließt also nur einen TWIN-Receiver an, das heißt dass du noch einen sog. Diseq ( oder so ähnlich) Schalter oder halt nen Mulitschalter benötigst um beide Signale auf deinen TWIN-Recevier zu kriegen.

    Das sieht ungefärhr wie folgt aus:

    1 Kabel von 19,2° + 1 Kabel von 13,0° ( das ganze mal 2) ;

    dann zu deinem Twin-Receiver

    mfg

    SPIDERMAN
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: finale fragen

    Dies mit 2x Twin- LNB ist kein Problem. Einfach an günstiger Stelle die beiden notwendigen 2 in 1 DiSEqC- Schalter für die Sat- Auswahl positionieren, um nicht unnötig viel Kabel verlegen zu müssen. Diese Schalter gibt es bei Bedarf auch mit Wetterschutzgehäuse. Nimm aber nicht unbedingt die billigste Ausführung.
     

Diese Seite empfehlen