1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von solid2000, 2. Dezember 2005.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Jetzt drehen die geldgeilen Filmmanger völlig am Rad:

    Wird man jetzt als "Raub-SMSer" verklagt wenn man seine Meinung über einen Schrottfilm aus Hollywood direkt per SMS kund tut? Ich komme langsam zur Erkenntnis das für die FI Manager der Kunde der grösste Feind ist. Schliesslich wird er ja am meisten gegängelt und beschimpft. Das merkt man schon wenn man eine Kauf DVD einlegt und sich Drohungen gegen Raubkopierer zwangsweise ansehen darf. :rolleyes:

    Quelle:
    http://www.tomshardware.de/news/20030820_100953.html
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Das der Oscar nur dem Publikum wegen erfunden wurde, damit das angeschlagene Hollywood selbigem Interesse am Zuschauer vorgaukeln kann, sagte ich bereits? Hollywood stand schon so oft vor dem Abgrund, es hat bisher nur noch nicht geklappt, die Hoffnung stirbt zuletzt.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Gleiches gilt für die MI.
     
  4. Trooper

    Trooper Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Deutschland
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Aber hier habt das Datum der Nachricht gesehen ? :rolleyes:

    Trooper
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Na ich weis nicht, irgendwas läuft doch in Hollywood und Umgebung sowieso verkehrt.

    Ganz aktuell, vorher gesehen:

    Der neue "King Kong" kostet angeblich 200 Mill. $. :eek:
    Bin ich da der Einzige der die Welt nicht mehr versteht. :confused:
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Der Oscar ist und bleibt eine reine Showveranstaltung, wie alle anderen dieser sogenannten "Preise".

    Die Filmszene hat wesentlich mehr zu bieten als Hollywood und der Glanz den Hollywood noch hat, der wird bröckeln. Fragt sich nur wann.
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Nein. Die Budgets sind längst in Höhen geruscht, die auf lange Sicht kaum realistisch sein dürften.
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Wenn sich Filmmanager schon über SMS empören droht bald die noch viel schlimmere Mund zu Mund Propaganda:

    So weit weg ist diese Realität doch nicht :D


    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/21/21474/1.html
     
  9. Fino

    Fino Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Kreis Coesfeld
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Nee man muß demnächst sein Handy abgeben wie in der Schule bei Klausuren!!!!!!:eek:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Filmindustrie hat neuen Feind: SMS

    Na das wäre doch ein Grund dann wieder ins Kino zu gehen.;)

    Komisch finde ich nur das die Filmindustrie es aber gleichzeitig zulässt das ihre Filme im Privatfernsehen pausenlos mit SMS Müll zugedöhnt werden.

    Da kann man nur sagen "wer im Glashaus sitzt...":LOL:

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen