1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von plainsmen, 6. April 2011.

  1. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    Anzeige
    Hallo,
    kann mir jemand mitteilen wie die Nahtstellen bei einem zusammengefügten Film auf einer DVD aussehen, RV 4.4 (harter Schnitt, oder gibt es so was ähnliches wie eine Überblendung ?)
     
  2. he2lmuth

    he2lmuth Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Filme zusammenfügen

    RV 4.4 hab ich etwas versäumt? Ist die schon raus?
     
  3. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Filme zusammenfügen

    jupp, mein Mail von Michael beinhaltete diesen Text
    "Update auf RelaxVision 4.4 steht zum Download bereit"
     
  4. burmi

    burmi Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Filme zusammenfügen

    Allerdings nur als Beta resp. Pre-Release Version und nur für einen bestimmten Benutzerkreis. Auf der offiziellen Macrosystem Consumer Homepage steht nichts von einer RV 4.4.
     
  5. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Filme zusammenfügen

    jawoll, bei Bedarf sollte man bei Michael H. nachfragen, der hat den Link.

    Mir wäre aber lieber, jemand könnte mein ursprüngliche Frage beantworten.
     
  6. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Filme zusammenfügen

    Angaben zu Beta- oder Pre-Release-Versionen bitte nur im geschlossenen Bereich des MacroSystem Forums!

    Bezüglich der Schnittstelle erfolgt ein harter Schnitt an einer GOP-Grenze. Wenn die Szenen gut passen (also z.B. eine "Überlappung" des Films bei Werbung erfolgte), ist der Schnittpunkt schön, sonst kann es kurz Pixel-Störungen wie bei einem Empfangsproblem geben. Da dies aber Material- und GOP Längen abhängig ist, kann man das nur Testen und jeder Schnittpunkt kann unterschiedliche Ergebnisse liefern.

    PS: jede andere Methode würde erheblichen Rechenaufwand mit sich bringen.
     
  7. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Filme zusammenfügen

    Danke, damit ist meine Frage hinreichend beantwortet.
     

Diese Seite empfehlen