1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme NVA und die weiße Massai

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Boris020, 5. Juni 2007.

  1. Boris020

    Boris020 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    475
    Anzeige
    Hallo
    also wie fandet ihr die beiden Filme, ich muß sagen, mir haben beide nicht gefallen, typisch deutsche Filme, wir haben einfach nicht die Klasse an Schauspielern wie Hollywood sie nunmal hat.
    NVA ist einfach ein blöder Klamauk Film, und die weiße Massai typische Klischees von Afrika, weiße Braut verliebt sich in nen Stammeshäuptling und bleibt natürlich gleich da......
    Aus dem Film NVA hätte man wirklich mehr machen können, und auch die weiße Massai hätte statt typische Klischees zu verarbeiten, mehr auf Afrika eingehen können!
     
  2. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.635
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    Ich fand beide nicht so schlecht,aber vom Hocker haben sie mich auch nicht gerissen.
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    weiße Massai wollte ich mir eigentlich nicht angucken, da mir der Name nichts sagte bzw. ich mir ncihts drunter vorstellen konnte. Was soll ichsagen, ich habs ncht bereut den Filma ngesehen zu haben.

    NVA hab ich nur ein Stück gesehen, da ich dann LOST aufgenommen habe, den Film schaue ich mir heute komplett an, fand das was ich gesehen hab auch nicht schlecht!
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    "Die weisse Massai" war kein Reisebericht ;), sondern es ging primär um das aufeinanderprallen zweier Kulturen in Form von 2 verschiedenen Menschen. Die Widersprüche und Schwierigkeiten wurden meines Erachtens gut herausgearbeitet, da brauch ich keine Bilder aus den Nationalparks ;)

    Ich fand das Thema interessant, den Film gut. Schockiert war ich nur über die unendliche Naivität der Frau. Der Film beruht ja auf einem Tatsachenroman. Ich weiß nicht, ob der Roman das ebenfalls so dargestellt hat, aber wie die Frau sich völlig verknallt und mittellos dermaßen naiv in eine so fremde Welt stürzen kann und denen dann auch noch die heimischen Rituale bspw. bei der Hochzeit aufzwingen will..das war schon hart. Hab ich nicht 100% Verständnis für.

    "NVA" war teilweise lustig, obwohl ich selber den Sklavendienst weder in der Ostzone ;) noch in Deutschland antreten musste, kam mir das meiste aus dem sog. "Wehrlager" höchst bekannt vor, wo wir in der 9.Klasse 14 Tage "Spaß" haben durften. Das war "NVA light". Auch der Knast in Schwedt war berüchtigt.

    2 Filme zum anschauen, aber 10min später schon wieder vergessen.
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    Das war mein Problem mit dem Film. Die stellt sich im Film nur als Opfer dar.
    Vom bösen Mann verlassen (wer hat hier wen verlassen), vom neuen Mann missverstanden (wer hat hier wessen Kulturkreis betreten) und am Ende auf der Flucht (wer hat sich nicht angepasst).
    Die führt sich auf wie der Elefant im Pozellanladen und es bleibt bis zum Ende unsanktioniert. Und dann stellt die sich auch noch als das ultimative Opfer hin.
     
  6. murat2

    murat2 Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    242
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    NVA war finde ich in Ordnung. Es hat mich zwar nicht vom Hocker gerissen, aber amüsant wars allemal.
     
  7. premi

    premi Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2007
    Beiträge:
    429
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    Ich schau mir die Filme höchstens mal in der letzten Ausstrahlung an, aber in letzter Zeit kommen echt NUR noch SCHROTTFILME :wüt: :rolleyes:
     
  8. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    Die Weiße Massai fand ich richtig gut. NVA guck ich mir wohl heute an, weil gestern Lost/Ove There liefen.
     
  9. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Filme NVA und die weiße Massai


    bla bla blub blub
     
  10. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Filme NVA und die weiße Massai

    Die weisse Massai ist ein Super Film. Übrigens nach einem Tatsachen-Roman umgesetzt. Schauspielerisch gabs nichts dran auszusetzen. Ich weis auch nicht warum man amerikanische Schauspieler für "besser" hält? In der Mimik?
    Oft geben eher unsere charismatischen Synchronsprecher einem durchschnittlichen amerikanischen Schauspieler ein gewisses Etwas...

    NVA habe ich abgeschaltet. Der DDR-Klamauck geht mir auf die Nerven.
     

Diese Seite empfehlen