1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme immer und immer wieder...

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Spiritman, 19. Februar 2011.

  1. Spiritman

    Spiritman Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hey,
    auf RTL kommt bald wieder dieser Film wo Mel Gibson die Gedanken der Frauen hört. Ich glaube ich habe den Film schon 3-4 mal gesehen auf RTL. Gibt es keine Filme mehr oder was? :(
     
  2. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Du weißt aber schon, dass Du nicht verpflichtet bist, jede Wiederholung eines Films auf RTL zu sehen? Es gibt in Deutschland eine ganze Reihe weiterer frei empfangbarer Programme, falls Dir das noch nicht aufgefallen ist. Falls Du nicht weißt, wie man umschaltet, solltest Du die Bedienungsanleitung Deines Fernsehgeräts oder Deiner Fernbedienung zu Rate ziehen.

    Strotti
     
  3. Fernfunker

    Fernfunker Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    68
    Technisches Equipment:
    Fernsehgerät
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Manche Leute lernen nie sachlich zu bleiben und freundlich zu antworten. Man sollte doch wissen wie man sich in Foren verhält. Unverschämt wenn ich mir da den Ton so mancher User an"hören" muss. :rolleyes:
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Die Tatsache, dass zB RTL einen Film nicht einkauft, um ihn dann nur genau einmal zu zeigen (nämlich an dem Abend an dem Spritman zuschaut, dürfte jedem klar sein. Auch, dass den Film bei der ersten Ausstrahlung ja noch nicht alle interessierten (=Werbekunden) gesehen haben (es gucken ja nicht alle gleichzeitig TV).

    Auch Wiederholungen sind nicht unbedingt eine überraschende neue Erscheinung im TV :).

    Deswegen ist hier nicht ganz klar worauf der Fragesteller nun hinaus will - ausser mal kurzzeitig Ärger abzulassen-, das mit dem "Guck einen anderen Sender" kommt da fast zwangläufig in den Sinn, auch wenns pampig-freundlich ausgedrückt war :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2011
  5. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Filme immer und immer wieder...

    2-3mal ist doch nicht soviel.
    Musst mal mehr auf Kabel1 achten,da werden bestimmte Bud spencer klassiker wie "4fäuste für ein halleluja" "aladin" usw alle 3-4 monate wiederholt und den letzten 10jahren wurden die bestimmt hundertmal wiederholt.
    Aber wenn sonntagnachmittags nix drin ist bleib ich da auch immer obwohl ich die filme auch schon zigmal gesehen hab. die kann man sich immer wieder ansehen.

    Noch mehr wird allerdings bei ARD/ZDF und 3. wiederholt.
    Da wird ein Film in der sendegruppe solange rumgereicht bis ihn alle dritte noch 2mal wiederholen nachdem er im ARD lief sodass ein ARD Film ungefähr 50-70mal jährlich wiederholt wird.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Wenn es nach deiner Meinung oft vorkommt, hast du sicher ein Beispiel parat; Du darfst auch deine Untergrenze von 50 Mal nehmen.
    Jetzt will ich aber auch was sehen ausser heisser Luft oder peinlichem Schweigen...
     
  7. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Tatort,Rosamunde pilcher,und andere peinliche ARD filme die unter der woche gegen 20 15 laufen.
    Serien: Rote rosen,Lena,...

    Eigentlich sogut wie alles was eigenproduziert wird oder billig eingekauft wird...!
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Gut. Such dir einen beliebigen Tatort (Pilcher..etc.) aus und weise mir mindestens 50 Sendetermine nach.
    Hast du dir deine Behauptung nicht frei ausgedacht, müsstest du ja mindestens ein Beispiel parat haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2011
  9. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Tut mir leid, wenn ich Dir auf den Schlips getreten sein sollte. Aber das Gejammere über Wiederholungen geht mir einfach auf den Keks. Das war zu Zeiten berechtigt, als es nur drei Fernsehprogramme gab.
    Um Deine konkrete Frage zu beantworten: RTL wiederholt einen Film, weil das Unternehmen denkt, dass die Einschaltquote trotz Wiederholung so hoch sein wird, dass sich mit der Werbung, die geschaltet wird, gutes Geld verdienen lässt. Überspitzt formuliert: Wenn jemand darin Werbung schalten würde, würden die auch ganztags ein Testbild senden.

    Strotti
     
  10. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Filme immer und immer wieder...

    Abgesehen davon, dass Deine letzte Zahl stark übertrieben ist. Das Herumreichen in den Dritten hat sicher einen Grund darin, dass ein Teil des Publikums nur das "eigene" Dritte im Blickfeld hat. Und zumindest bei den Tatorten sind die Quoten bei Wiederholungen in den Dritten oft sehr gut.

    Strotti
     

Diese Seite empfehlen