1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme auf Technisat Digit HD8+ via NAS

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von bastii, 9. Dezember 2011.

  1. bastii

    bastii Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    möchte Filme von einer NAS (Momentan zum Test eine fritz.box + usb-stick) auf meinen HD8+ Sat Receiver abspielen.
    Jedoch zeigt mir der Receiver keine vorhandenen Videodateien auf der NAS an. Es ist eine .avi Datei.
    Ich bin übers NAV-Menü auf Filme/DVR gegangen.

    Bilder und Musik werden problemlos dargestellt und abgespielt.


    Jemand ne Idee was ich falsch mache? Kann der HD8+ .avi-Dateien nicht abspielen?


    Grüße
     
  2. Floppyk

    Floppyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Filme auf Technisat Digit HD8+ via NAS

    Der HD8+ hat leider nur einen 10/100 Netzwerkanschluss. Zum streamen fehlt der Gigabitport. Ich glaube allerdings auch nicht, dass er AVI-Dateien abspielen kann. Habe ich allerdings auch nie getestet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2011
  3. bastii

    bastii Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Filme auf Technisat Digit HD8+ via NAS

    Hi,
    danke für die Antwort. Hm, dass ist natürlich blöd, aber ok, kann ich akzeptieren.

    Habe woanders in Erfahrung bringen können, dass er avi's nicht abspiel, lediglich .ts und .mpg.

    Grüße
     
  4. Floppyk

    Floppyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Filme auf Technisat Digit HD8+ via NAS

    Ich habe meinen HD8+ wieder vom Switch genommen. Für mich bringt der Netzwerkanschluss keine Vorteile. Wenn ein aufgezeichneter Film auf der externen HD aufgezeichnet wurde den man auf dem PC kopieren will, geht das ohnehin erheblich schneller, wenn die Platte mal eben an den USB des PC's klemmt.
    Leider hat ja Technisat die Möglichkeit der Timerprogrammierung aus der Firmware genommen, so dass eigentlich der Netzwerkanschluss zu nichts mehr nutze ist - schade.
     

Diese Seite empfehlen