1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Knockout, 5. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knockout

    Knockout Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Gießen
    Anzeige
    Moin!

    Gibt es vielleicht eine möglichkeit mittels USB oder LAN Kabel eigene Filme von meiner PC Festplatte auf den Receiver zu ziehen ?


    Gruß!
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?


    Leider nicht
     
  3. donjermas

    donjermas Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    gibt's denn infos, wann es firmwareseitig endlich mal möglich sein wird, die usb-anschlüsse in beide richtungen (als aufnahmespeicher wie auch als wiedergabequelle) nutzen zu können?
     
  4. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    das wird aus rechtlichen Gründen nicht gehen
     
  5. donjermas

    donjermas Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    die da wären?

    bin neugierig. :)

    immerhin wird ja mit der tatsache der usb-anschlüsse als zusätzliche option geworben. ich finde die idee ja auch lobenswert, aber wenn das im sande verläuft, sollte man sich das vielleicht vorher überlegen und usb-anschlüsse weglassen.
     
  6. anz

    anz Senior Member

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Schwarzwald (BW)
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    Das einzige was irgend wann einmal möglich sein wird, ist der Anschluss einer externen Speicherquelle als Speichererweiterung ( OTon T-Home Team im eigenen Forum).
    Doch selbst bei diesen ausgelagerten Aufnahmen wird es einen Kopierschutz geben der z.b. das brennen der Filme verhindert.

    Wann... ?
    Das steht in den Sternen.


    Gruß
    Anz
     
  7. donjermas

    donjermas Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    mir geht es hauptsächlich um die speichererweiterung, ohne an der hardware herumschrauben zu müssen (garantieverfall).

    was mich allerdings grade anfängt zu interessieren: was könnten gesetzliche hinderungsgründe sein, aufnahmen von der hdd des MR300 auf andere hdd's bzw. dvds zu kopieren?
    ich meine, ob ich es nun auf einen hdd-recorder mit eingebauten dvdbrenner aufnehme und anschließend auf disc brenne, oder ob ich es von der festplatte des MR300 auf eine andere verschiebe und anschließend ebenfalls auf dvd brenne?
    aufnahmen aus dem laufenden tv programm sind für die mir bekannten illegalen zwecke (verbreitung illegaler raubkopien) doch gänzlich ungeeignet. der faktor aktualität und qualität sind in dem bereich wohl eher contra argumente, da zum sendezeitpunkt eines blockbusters schon hunderte von dvd-rips im netz kursieren.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    Die Filmindustrie bzw. die Sender wollen das nicht bzw. bei denen gilt DRM.
    Alles andere sind subjektive Annahmen, die sicherlich einleuchtend, aber hier irrelevant sind.
     
  9. donjermas

    donjermas Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    AW: Filme auf Festplatte auf T-Home Entertain Receiver ?

    nunja, es geht doch nichts über die möglichkeiten, die man mit einem pc hat. die richtige hardware und man muss sich über sowas nicht mehr ärgern. irgendwie werd ich mir da schon was zurecht basteln.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen