1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmausfälle-geht´s im Juli weiter?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von quake187, 29. Juni 2002.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    Gestern wurde die Filmübersicht im Premiere-Teletext
    aktualisiert.Darin sind jetzt die neuen Filme der ersten zwei
    Juli-Wochen aufgeführt.Doch mehrere Filme,die in den ersten zwei
    Wochen laufen sollten,fehlen in der Übersicht (so ist z.B.
    The Art Of War/Start 13.7. aufgeführt,Es begann im September/Start
    10.7. jedoch nicht).Bedeutet das,dass diese Filme auch wieder entfallen?

    Ausserdem wurde der entfallene Juni-Film Billy Elliot komplett aus der
    Übersicht genommen.Der sollte ja laut Juli-Magazin laufen.Die
    entfallenen Juni-Filme Pokemon2 und Gran Paradiso sind ja im Gegensatz
    zu Billy Elliot nicht mehr im Magazin aufgeführt.

    Hat schonmal jemand bei Premiere nachgefragt,ob das jetzt an der
    Tagesordnung ist,dass man den vollen Monatspreis bezahlt und dann
    weniger Filme vorgesetzt bekommt?
     
  2. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Du hast keinen Vertrag unterschrieben in dem explizit diese Filme aufgeführt werden. Das nur am Rande. Wenn Premiere die Filme in den tagesaktuellen Medien nicht mehr aufführt kannst du davon ausgehen das sie auch nicht kommen was sicherlich schade, aber leider nicht zu ändern ist. Wobei sich derzeit ja noch stündlich Dinge ändern können. Irgenwer hatte mal geschrieben das in letzer Zeit kein Unbreakable mehr kam, heute mittag hab ich drüber ge-zapped. Das heißt im Grunde erst mal reinschauen und hoffen das sich schnell wieder was ändert!
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Wer es immernoch nicht mitgekommen hat:
    Premiere kämpft ums überleben.

    Die Verträge über Filmverwertugnsrechte sind Machwerke in Telefonbuchstärke (pro Film!) mit exakten Bedingungen. Wenn die Bedingungen nicht erfüllt werden (können), wird bis zur letzten Möglichkeit gefeilscht ob der Verleiher einlenkt oder nicht. Wenn nicht wird der Film halt aus dem Programm gekippt, da sonst der Sender schadensersatzpflichtig wird.

    Ärgerlich wen man sich auf eine bestimmten Film gefreut hat, aber es gibt wirklich schlimmeres...

    Und wenn ein Film überhaupt nicht kommt wie Gladiator muß man mal zur Videothek oder zum Laden.

    BikerMan
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Na ganz so einfach ist es auch nicht: Pleitiere darf nicht xbeliebig viele aktuelle Filme aus dem Programm schmeißen. Es wäre gerichtliche Interpretation zu sagen, wann hier Verträge verletzt sind. Denn schließlich wird hier mit einem Mehrwert eines Programmpakets geworben, daß bei entsprechender Änderung nicht mehr gewährleistet ist. Tip: Immer bei Kündigung mit dem Anwalt drohen, den man schon eingeschaltet habe: Dann geht jede Künd. durch, da bin ich mir sicher. breites_
     
  5. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    "Na ganz so einfach ist es auch nicht."

    Falls du mich meinst damit:
    Ich beschreibe das Vertragsverhältniss
    Premiere / Filmrechteinhaber
    und nicht das Verhältnis
    Premiere / Abo-Kunden.
     
  6. Crowbar GP

    Crowbar GP Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Bremen
    ...man holt sich Rat auf recht.de , da gibt es auch nützliche Tipps. läc
     
  7. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Berlin
     
  8. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Die eMail und insbesondere diese Sätze
    finde ich schon sehr interessant. Kofler schein also gemerkt zu haben, welche Fehler es bei Premiere gibt - Jetzt muss er sie nur noch ändern. Aber er hat es immerhin schon geschafft, das die Mails oft innerhalb weniger Stunden beantwortet werden. Der Mann rettet Premiere, da bin ich mir sicher.

    Zum Thema:
    Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass dieses nicht-ausstrahlungs-problem vorerst gelößt ist. Zumindes alle neuen Filme werden kommen. Premiere hat ja jetzt wieder Geld.

    digiCooL
     
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    @BikerMan: Sorry, hab ich anders interpretiert: Ich meinte natürlich Verhältnis Premiere/Kunde.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    Ja, es sind die kleinen Dinge, die mich auch positiv stimmen. Am Samstag hatte ich ein heftiges Softwareproblem mit meiner dbox 2 von Nokia und erst nach stundenlangem probieren und einem erneuten aufspielen der Software funktioniert die Box wieder fehlerfrei. Damit andere User von meiner Erfahrung hinsichtlich der Fehlerbehebung profitieren können, hab ich gestern die Premiere Technik angerufen und geschildert, was mir passiert ist und wie ich das Problem lösen konnte. Die Dame am anderen Ende hat sich auf's freundlichste für meine Rückmeldung bedankt und ich hab einen Premiere Direkt Film geschenkt bekommen. den werd ich am 13.07. ("Shrek") einlösen.

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen