1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmangebot

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von digiface, 17. Juni 2004.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Es wurde in den letzten Monate (auch, und gerade durch die Preiserhöhungen) ja viel über das Filmangebot und dessen Qualität hier gesprochen.

    Auch ich war aktiv dabei, kann aber nun den/die passende Beiträge nicht finden, bzw. sind diese sehr Umfangreich und es verteilt sich über mehrere Beiträge, sodass ich mich nach längere Überlegung dazu entschloss, einen neuen Beitrag zu öffnen, auch wenn das Thema schon öfters angeschnitten wurde, ich wollte aber dazu noch etwas los werden, den dazu sind wir ja alle hier.
    Man möge es mir verzeihen ;):love::love:. Vielen Dank !!!! :winken:

    Ich habe in den vergangenen Wochen festgestellt, das ich immer längere Zeit auf Blockbuster warten muss, und die Zeitabständen von Blockbustern zu Blockbustern immer grösser wurden.
    Diese Endeckung teilte ich und auch andere hier mit, da wurde sehr oft gesagt, das es an den Qualität der Produktionen der Filmstudios liege, und halt vor zwei Jahren nichts Gutes gedreht wurde.
    Ich bin der Meinung, das man es garnicht nachvollziehen kann, wann welcher Film kommen müsste.
    Auch befasste ich mich nicht mit der Aktualität der Filmen, da ich ja Premiere hatte.

    Nun sitze ich vorm TV und sehe die Werbung von " Herr der Ringe " den 3. Teil, ich bin nun erstmal 2 Monate von Premiere weg, verfolge das Filmangebot immer noch, und dachte mir, ja moment mal, der 2 Teil habe ich ja noch garnicht gesehen, und in den letzten 2 Monate lief er auch nicht, und da kommt schon der 3. Teil auf DVD herrus.

    Nun laufe ich durch den MacroMarkt und sehe, den " Herr der Ringe " Teil1 für 9,99 € und nebenan den " Herr der Ringe " Teil2 für 9,99 € ( beide mit Bonus DVD ! ( Ich persönlich brauche sie nicht, aber ...)).

    Letztens kaufte ich mit Terminator 3 für 12,99 €, also die Filme sind schon da, man müsste halt nur die Rechte kaufen, dann hätten die Abonnenten auch ein besseres Programm .

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2004
  2. Wile E

    Wile E Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Neverland Ranch
    AW: Filmangebot

    Mir ist der Zeitfaktor wann welcher Film gezeigt wird im Prinzip egal.
    Da ich nicht in Videotheken gehe (zu aufwendig mit der Fahrerei) kann ich auch etwas länger warten bis ein Film auf Premiere kommt, auf die paar Monate kommt es nicht mehr an.

    Was mich aber nervt ist, dass nur noch wenige neue Filme kommen und die dann aber zig mal die Woche.
    Vor 1-2 Jahren war es egal an welchem Tag und zu welcher Zeit man die Glotze anmachte, es lief immer irgendetwas Interessantes. Vor allem um 20:15 Uhr kam immer ein Film, den ich noch nicht kannte.
    Heute kann man sich auf 7 Kanälen gar nicht entscheiden welchen Film man zum 2. mal sehen soll.
     
  3. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Filmangebot

    Premiere hat einfach nicht die Kohle um aktuelle Filme einzukaufen ! Die werden sich sicherlich mit den Bundesligarechten übernommen haben ! Früher gab es immer 30Filmpremieren im Monat bei Premiere und was ist heute ????
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Filmangebot

    @R2-D2Heute 28 Filme im Monat. Manchmal mehr. Fast jeden Tag kommt ein neuer Film.

    Wo ist das Problem??
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Filmangebot

    Das frage ich mich auch! Übrigens gestern auf Prem. 1 war gut!
     
  6. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Filmangebot

    Hey Jungs immer schön cool bleiben ! Aber was bringen die für Filme ? Das Angebot war früher wirklich besser ,auch was Blockbuster angeht ! Und die ganzen Wiederholungen ! Ich kann Star Wars schon im Schlaf hersagen !
    Also nix für ungut !
     
  7. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    AW: Filmangebot

    Wenn die Filme auf DVDs schon am Wühltisch verramscht werden, laufen sie erst so langsam auf Premiere an. Das liegt an der Verwertungskette. Kofler ist also ausnahmsweise mal unschuldig.

    Sicherlich kann Kofler auch nichts dafür, dass die Filmstudios für die Pay-TV-Ausstrahlung hohe Lizenzpreise verlangen und deshalb Premiere das Filmpaket nicht verschenken kann.

    Was er aber ändern könnte: die offensichtliche Quersubventionierung des sündhaft teuren Sportpaketes durch die Filmabos einstellen. Dann könnte er die Film-Abo-Preise sicherlich spürbar senken.

    Denn die Folge des aktuellen Preis-/Leistungs-Verhältnisses ist klar: seit über 2 Jahren konnten netto keine Premium-Abonnenten mehr gewonnen werden. Und im April wurden die Preise ja sogar noch mal angehoben.
     
  8. djarea

    djarea Senior Member

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Tübingen
    AW: Filmangebot

    aber ihr müßt auch zugeben das zur zeit wirklich keine gute Filme gibt die premiere ausstrahlen kann. Was soll Premiere machen wenn der markt gerade nur schund bietet.
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Filmangebot

    Also Film Premieren haben wir genug. Und an Aktuelleren Kino Filmen haben wir auch genug. Fehlen tut es an der Vielfalt für Premiere 4-7. Ich wäre dafür auf 1-4 die Aktuellen Filme zu zeigen und beim Rest zeigt man halt "Ältere" Filme. z.B Star Wars (ok das kam jetzt schon zur genüge) aber sowas eben. Es gibt so viele Tolle alte Filme ! Nur keinen sieht man !
     
  10. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Filmangebot

    @R2-D2

    Premiere bringt alle Blockbuster die ca. vor 1,5 Jahre im Kino waren. Es gibt kein Blockbuster der nicht auf Premiere lief oder bald laufen wird!!!

    Im Moment:

    Blood Work
    Super süß und super sexy
    Windtalkers
    Die Herrschaft des Feuers
    Ghost Ship
    Spurwechsel
    Ali G IndaHouse

    und dazu gibt es viele andere gute Filme. OK! Nicht alle von dennen liefen im Kino, aber trotzdem sind viele von diesen Filmen gut!!

    Im Juli kommen:
    Solaris
    Mimic 2
    I-Spy
    My Big Fat Greek Wedding
    Equilibrium
    The Tuxedo - Gefahr im Anzug
     

Diese Seite empfehlen