1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
  2. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    Von irgendwas müssen die Uwe Boll-Filme ja in Zukunft finanziert werden, nachdem das Steuerschlupfloch geschlossen wurde.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    muhahahaha :LOL: :LOL: :LOL:
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.991
    Ort:
    Hamburg
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    Noch ein Grund mehr für die nächste Gebührenerhöhung! :mad:
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    Preiserhöhung ;-) Jeder will halt mehr vom Besten.
     
  6. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    Eine Art GEZ für den deutschen Film? Wie geil.
    Was kommt als nächstes? Eine GEZ für im Laden verkaufte Milch und Milchprodukte?
     
  7. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    also wenn man eine p2p-fairflat einführt könnte man gerne noch nen euro für den deutschen film drauflegen wenns nach mir geht, aber nur dann :D
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    Kann man die nicht mal abschaffen oder zumindeste stark eindampfen?
    deutsche Kinokultur? deutsche Autobahn?
    Die 2 2/1 deutschen Filme die es im 5 Jahresplan lohnt zu gucken, lohnen es nun wirklich nicht ein solches Fassrücken zu veranstalten.
    Dem Rest des geschreibsel kann man nur Tempos empfehlen.
     
  9. John_Galt

    John_Galt Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Galt's Gulch
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    Ich fordere, dass die Betreiber dieses Forums an alle Nutzer eine "Forenabgabe" zahlen. Schließlich würde dieses Forum ohne uns Nutzer ja nicht betrieben werden (zumindest würde keiner die Werbung anklicken) können. :D
     
  10. John_Galt

    John_Galt Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Galt's Gulch
    AW: Filmakademie fordert "Pflichtabgabe für den deutschen Kinofilm"

    "Deutsche Autobahn"! Er hat "deutsche Autobahn" gesagt! Steinigt ihn! :D
    (Aber paßt auf, dass kein Weibsvolk unter uns ist... ;) )
     

Diese Seite empfehlen