1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Film vom Digicorder s2 auf USB-Speicher

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Digicorders2, 18. Oktober 2008.

  1. Digicorders2

    Digicorders2 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen Digicorder S2 mit 160 GB Festplatte. Nun möchte ich eine Aufnahme auf nen USB-Speicher ziehen. Meine Frage kann ich den Stik einfach im Receiver reinstecken oder brauche ich ein specielles Datenkabel von Technisat? Wenn ich nur den Stick reinstecke kopiert er zwar den Titel der Aufnahme nicht aber den Film selber:confused: .

    Für Antworten bin ich sehr Dankbar Ihr könnt mir auch gerne auf meine E-mail was schicken.

    MFG Digicorder s2
     
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Film vom Digicorder s2 auf USB-Speicher

    Einfach nur den Stick (der Fat32 formatiert sein muss) in den S2 stecken und dann die Filme über das Menü auf den Stick kopieren.
    Das Datenkabel brauchst du nur, wenn du den S2 direkt an den Computer anschließen willst.
    Am Ende des Kopierens solltest du dann .VID, .AUD, .AUX usw -Dateien haben die du dann am PC weiterbearbeiten kannst (zu einer DVD oder einer normalen ,mpg-Datei).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2008
  3. heinzelfrau

    heinzelfrau Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    144
    AW: Film vom Digicorder s2 auf USB-Speicher

    Außer dem Stick brauchst du noch etwas, viel Zeit. Das Kopieren auf den Stick dauert je nach Stick schon mal so lange wie die Aufnahme selbst. Also warten, und während des Kopierens kannst du den Digicorder nicht anderweitig nutzen.
     

Diese Seite empfehlen