1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Film Four goes FTA...

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von FlorianH, 7. Juli 2006.

  1. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    384
    Anzeige
    Wie auf einem britischen Board (digital spy) vermeldet wird, geht der bisher kostenpflichte Sender Film Four ab Ende Juli FTA und dürfte dann für alle, die den Astra 2D empfangen zu sehen sein. Scheint ein ganz interessanter Sender zu sein, zumindest geht´s schon mal los mit "Lost in translation".
    Quelle: http://www.channel4.com/film/ffchan...t_filmfour.html
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Film Four goes FTA...

    23. Juli, um genau zu sein.

    Und ob FTA oder nur FTV (also "grundverschlüsselt") muss leider abgewartet werden, da Channel 4 sich da schon mal vertan hat.

    Aber die Indizien verdichten sich, dass er wirklich "richtig" FTA sein wird.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Film Four goes FTA...

    Es wurde mit unverschlüsselten Sendungen begonnen.
    12480 ver
    SR 27500 FEC 2/3
    Kennung 12010
    V 2312
    A 2320
    PCR 2311
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Rheinlaender

    Rheinlaender Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    171
    Ort:
    D
    AW: Film Four goes FTA...

    Definitiv FTA. Das steht jetzt nochmal in der aktuellen Ausgabe von "What Satellite". Ferner werden zum Jahresende zwei weitere Ableger von "Five" erwartet: FIVE US und FIVE LIFE.
    FIVE US wird hauptsächlich Wiederholungen von US-Serien und Filmen zeigen, die bereits auf FIVE gelaufen sind. FIVE LIFE wird eher ein Familienkanal. Beide Kanäle werden im Herbst zunächst per Freeview starten. Eine Satellitenabstrahlung soll zum Jahresende erfolgen. Ob FTA oder FTV wurde nicht gesagt.

    Quelle: Juli-Ausgabe der "What Satellite", Seite 9

    Gruss

    Rheinländer
     
  5. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    888
    Ort:
    Jerichower Land
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: Film Four goes FTA...

    Moin Moin

    die Engländer merken wohl das Verschlüsselung nicht das wahre ist,und die Blöden Deutschen wollen jetzt damit anfangen,ich glaub ich Spinne,und ich glaube bald nicht mehr,das diese Idee von Astra sein soll,sondern von den Sendern selber....
    Wie Blöd muß mann sein,aber ich wünsche RTL & Co... das allerschlechteste wenn sie verschlüsseln:wüt:
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Film Four goes FTA...

    Ich wünsche RTL und co. die Pleite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2006
  7. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    384
    AW: Film Four goes FTA...

    Gibt es eigentlich schon Anzeichen, ob Film Four sogar auf Astra 2A sendet?
     
  8. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Film Four goes FTA...

    duddel wieso wünscht du denen die pleite?
     
  9. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Film Four goes FTA...

    In England ist das Problem anders. Da hat fast jeder ein der Sat hat eine Pay-TV fähige Box.
     
  10. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Film Four goes FTA...

    Den deutschen Privaten, die verschlüsseln wollen. ;)
     

Diese Seite empfehlen