1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Film auf die Festplatte kopieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von grisu2808, 29. Dezember 2008.

  1. grisu2808

    grisu2808 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HDTV32 Plus
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit kurzem den neuen HDTV LCD von Technisat. Um nun einen Film von der eingebauten Festplatte auf den Computer zu überspielen benutzt man ja die Mediaport Software. Dies funktioniert wunderbar. Meine Frage ist nun, hat schonmal jemand Erfahrungen gemacht dies in die andere Richtung zu machen? Also einen Film vom PC auf die Festplatte vom Fernseher zu überspielen. Anscheinend sind 3 Dateien nötig:

    - mpeg-ts Video-Datei
    - *.MKS Datei
    - *.DESC Datei

    Die mpeg-ts Datei bekommt man ja noch mit bestimmten Tools erzeugt, aber was ist mit den beiden anderen Dateitypen?

    Ich hoffe Ihr könnt helfen.

    Danke
    Peter
     
  2. bop99

    bop99 Guest

    AW: Film auf die Festplatte kopieren

    Bisher habe ich als Antwort auf diese Frage stets gelesen, dass ausschließlich Dateien genutzt werden können, die vom Gerät selber erzeugt wurden.
    IMHO schließt das die Nutzung als MediaCenter für verschiedene Medien unterschiedlicher Quellen aus :confused:
     
  3. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Film auf die Festplatte kopieren

    Beim HD S 2 geht es mittlerweile, auf dem Recorder aufgezeichnete Sendungen zurückzuspielen, aber auch nur diese.

    Bietet Dir denn das TV-Menü ein Rückübertragen (sprich Import) überhaupt an? Wenn nicht, dann dürfte es auch nicht gehen, ansonsten sicher auch hier nur die mit dem Recorders selbst erzeugte Mitschnitte.
     
  4. inasta

    inasta Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Film auf die Festplatte kopieren

    Hallo, ich versuche gerade einen Film vom HD K2 auf den PC zu kopieren (MediaPort) ich bekomme zwar eine Verbindung aber die Meldung, dass die
    raw.... Datei fehlt.
    Wie soll ich denn den Receiver und den PC genau verbinden. Kannst Du mir helfen.
    Ciao, ingo
     

Diese Seite empfehlen