1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.166
    Anzeige
    Halle - Der Film über das Schicksal des DDR- Fernsehmoderators O.F. Weidling (1924-1985) von Regisseur Leander Haußmann ("Sonnenallee") verzögert sich.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Ort:
    Thüringen
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    unvergesslich:

    " ... wir haben uns auch schon entschuldigt " [​IMG]



    [​IMG]
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    Dan hätten sie lieber 15 Jahre für brauchen sollen, dann wäre nicht so ein Käse bei raus gekommen.
     
  4. ccitrus69

    ccitrus69 Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    NB
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    Wie bitte? "Sonnenalle" soll Käse sein? Aha.

    Sicherlich sind einige Überspitzungen drin, aber ansosnten kann ich sagen, dass ist ein Dokument der Zeitgeschichte, Und jeder der zu dieser Zeit an diesem, oder einem ähnlichen Ort war, wird sagen: Jepp. Kann man so gelten lassen. (Gleiches Gilt für "NVA").

    Zurück zum Topic: Auf den Film über O.F. bin ich schon gespannt. Wird ja als DER Widerstandskämpfer im DDR-Fernsehen gehandelt....


    grüsse cc
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.702
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    Weder ein Film wie "Sonnenallee" noch "NVA" ist Geschichtsaufbereitung. Sondern schlicht Nonsens mit dem Hang der Verhonepipelung von Lebensgeschichte.

    Da sieht mal mal wie dem Wessi Geschichte nahe gebracht werden soll. Das Ergebnis ist Mist.

    O.F. Weidling war nun auch wahrlich kein Wiederstandskämpfer.
    Er funktionierte gut im System des DDR-Fernsehens und man hat seine gekonnte Retorik durchaus für gute Einschaltquoten gebraucht. Kabaretistische Kritik am System war immer ein Ventil für die Leute und beim DDR-TV auch nicht nur geduldet sondern gewollt.
    Er war ein glänzender Moderator mit feinen Zwischentönen.

    Gestolpert ist er bei der Eröffnung des Friedrichstadtpalastes als die gesamte Führungsriege im Publikum saß. Ich habe damals die Eröffnungshow gesehen. Die Witze über den Zustand der "Restprovinz" waren wohl vor allem Herrn Mittag zu viel.

    O.F. Weidling hatte die beste Talkshow im Fernsehen. Dein "Treff mit O.F." war legendär.
    Produziert wurde es in den Fernsehstudios Chemnitz (Karl-Marx-Stadt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2008
  6. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    Filme wie "Sonnenallee" oder "NVA" als Dokumente der Zeitgeschichte zu bezeichnen ist schon echt krass. ;)
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    17.938
    Ort:
    Reutlingen
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40ES8090
    Samsung BD-E6300
    Sky+ Receiver
    S HD PVR 101 mit
    externer 2TB Festplatte
    Unitymedia 3play
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Samsung Galaxy Note 10.1
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich


    Was der O.(Otto) F.(Franz) Weidling so alles war. Regimekritiker, Conférencier, Mitglied der NDPD, Mitglied des Nationalrat der Nationalen Front; Vors. der Sektion Wortkunst beim Komitee f. Unterhaltungskunst und Präsidiumsmitglied des Komitees.
    Interessante Mischung auf den Film kann man gespannt sein.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    Ich war zu jener Zeit an diesem Ort
    Und kann das nicht gelten lassen.
    Ich bleibe bei. Alle beiden Filme sind Käse.
    Und haben mit der Real existierenden DDR nichts zu tun.
    Außer die Requisieten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2008
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich

    O.F. war Teil des Systems und hatte seine Funktion, sonst wäre er nicht
    ins Ostfernsehen gekommen. Hoffentlich machen sie ihn in dem Film nicht
    zum Widerstandskämpfer.

    So wie sich z.B. Gunter Jämmerlich nach der Wende selbst zum Widerstands-
    kämpfer gemacht hat. Dabei hat er schon zu Ostzeiten an den Elbhängen am
    Weißen Hirsch in seiner Villa gedarbt.

    :eek:
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.702
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Film über Leben von DDR-Fernsehmoderator O.F. Weidling verzögert sich


    :D

    Wobei O.F. wie gesagt schon was gekonnt hat.
     

Diese Seite empfehlen