1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von fragenmeister, 30. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fragenmeister

    fragenmeister Platin Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    2.603
    Anzeige
    laut münchner abendzeitung von heute 29.06.06, plant die fifa vor beginn der viertelfinalspiele morgen und übermorgen eine anti-rassismus erklärung von jeweils beiden mannschaftskapitänen verlesen zu lassen..!
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    man kann nur hoffen, daß es sich dabei um eine fehlmeldung handelt..! denn politik hat beim sport nichts zu suchen! und schon gar nicht bei einer fußball weltmeisterschaft vor den viertelfinalspielen! :eek:

    sollte das jemand für richtig halten, wäre derjenige dafür, daß der fußball für politische zwecke missbraucht wird! des weiteren haben die spieler vor einem so wichtigen spiel den kopf überhaupt nicht frei für so einen schwachsinn...und die ganze welt die da zuschaut, will mit sicherheit das spiel - den sport - sehen und keine politischen reden..!

    hoffentlich war es eine fehlmeldung - sollte es aber stimmen und würden morgen ballack, sorin, cannavaro und shevchenko, und übermorgen die anderen kapitäne, sowas verlesen, wäre es ein stimmungskiller in den stadien, eine schande und ein skandal von der fifa, für den sport fußball, für die weltmeisterschaft und vor allem für die 1,5 - 2 milliarden zuschauer weltweit!
     
  2. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Den gleichen Mist haben sie doch schon vor dem Testspiel Italien - Deutschland verlesen lassen.

    Man fragt sich wirklich, was für Schwachbirnen in der Fifa eigentlich das Sagen haben.

    Solche Erklärungen bringen doch absolut nichts. Kein Rassist wird sich dadurch von seiner Haltung abbringen lassen.

    Aber Hauptsache ist, dass sich die Fifa-Gutmenschen auf die Schulter klopfen können und denken, wie toll sie doch sind.
     
  3. RH_FCB

    RH_FCB Guest

    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Hallo Fragenmeister,
    heißt es Fußball Weltmeisterschaft oder FIFA Fußball Weltmeisterschaft ?

    P.S.
    Das Geld zu gast bei Freunden.
     
  4. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Vollste Zustimmung.
    Allerdings wenn man in zig Reportagen gegen rechte berichtet,schreckt das wohl auch kaum jemand ab nicht so zu denken,wie man denkt.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Aber es bringt die anderen mit der "Mir doch Scheíß-Egal" Einstellung dazu, mal drüber nachzudenken.

    Die Brauen haben in Deutschland nur deswegen einen so hohen Anteil, weil es zu viele Nichtwähler gibt. Denn von den Braunen wählen alle.
     
  6. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    1. Ist heute der 30.06., der Bericht ist also nicht von heute sondern von gestern. Auch heute morgen um 3:25 Uhr :D

    2. Sind Anti-Rassismus-Kampagnen kein Instrument der Politik sondern der Ethik und Moral.

    Wie wichtig das ist, können wir fast alltäglich den Medien entnehmen. Sollen Sie doch ruhig ein Pampflet vor den Spielen vorlesen.

    So mancher "Schei.s.s-egal-sager" wird dadurch vielleicht aufmerksam.

    Donn
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Zuallererst hatte man die Hools im Land der WM.
    Zuerst hatte man die Terroristen im Land der WM.
    Dann hatte man die Nazis und Faschisten im Land der WM.
    Dann wurde leztztens lächerlicher Weise der Rollstuhl auf die Wiese gefahren und ein Spruch schön auswendig gerlernt abgenudelt.
    Jetzt das.
    schön
    Ich denke wir sollen einfach mal nur feiern?
    Schade werden jetzt sicher einige von den Staatsbediensteten sagen, es sollte soviel passieren in dem No Go Area Land BRD aber nichts ist vorgefallen, das ist unerhört, da hat man so schön polemisiert und Hubschrauber zur Abschreckung über das Land geschickt und keiner will Terror machen oder Rassismus verbreiten, das paßt nicht zu uns.
     
  8. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Damit wäre ich zurückhaltender. Noch ist die WM nicht vorbei, und der Terrorismus ist leider immer aktiv.
    Ich bin da ein wenig skeptischer und erwarte (in diesem Zusammenhang eigentlich unpassen) noch was. Auch wenn´s traurig ist.

    Donn
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Der Terrorismus wird immer aktiv bleiben, denn seit dem 9.11. leben wir in Sicherheit, das kommt nicht von ungefähr. Ab und an muß das Volk mal die Angst spüren, dazu ist der Zeitpunkt jetzt günstig. Es geht nicht an, das Deutschland, auch noch vom Ausland geduldet, nein, bewundert, ausgelassen feiert.

    Übrigens, in den letzten Tagen ist in Indonesien das unfaßbare geschehenl, der Vogelgrippevirus ist von einem Menschen auf einen anderen übergesprungen. Da haben wir aber Glück gehabt das alle mit der WM zutun haben und dafür kein Interesse zeigen. War die abendländische Kultur nicht eben noch von jenem Virus zum Untergang verurteilt? Da waren es nur Hühner, jetzt wo es direkt den Menschen betrifft kommen nur Meldungen auf Seite 10.


    Verlogenes Pack. So verhält es sich auch mit dem Terror. Früher hatte man die Kirche um den Pöbel in die Schranken zu weisen. Heute hat man Al Quaida.
     
  10. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: fifa plant anti-rassismus erklärungen bei der wm..!

    Falsch.

    Die "Braunen" haben deswegen so einen Anteil, weil die sogenannten etablierten Parteien weder programmatisch noch inhaltlich eine "lebenswerte" Alternative bieten können und viele langsam begreifen, daß unser Land und unser Gemeinwesen von den Herrschaften da oben regelrecht an Wirtschaftsheuschrecken verschachert werden.

    Mit Lügen und Hartz IV und einer gnadenlosen Ausplünderung der Gesellschaft, schafft man nun mal keine Wählerstimmen. Mal abgesehen davon, ist es in dieser Pseudodemokratie sowieso egal was und wer gewählt wird, da die Politik Deutschlands nicht in den Parlamenten, sondern in den Banken und den Konzernzentralen bestimmt wird.

    Die Kasperletheater an Landtags- und Bundeswahltagen erinnern mich doch mittlerweile eher an irgendwelche Sportwettkämpfe, wo sich zwar alle freuen, daß dieser oder jener siegreich die Ziellinie passiert hat, es aber für die Menschen völlig bedeutungslos ist, wenn sie nicht endlich wie 1989 selbst das Heft in die Hand nehmen.

    Ob die "Braunen" letztendlich eine echte Alternative oder doch nur eine Protestwahlpartei für vera*rschte Bürger sind oder jemals sein werden, steht dabei auf einem ganz anderen Blatt.

    MfG Rally :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen