1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fiese Tricks von Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von eierschwammerl, 2. September 2006.

  1. eierschwammerl

    eierschwammerl Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo!

    Mich würde interessieren, wie eure Erfahrungen mit Premiere bezüglich ungewollter Umstellung von Abos ist.

    Ich habe jetzt mein drittes Premiere-Abo und wie beim ersten Mal Probleme (, welche sich hoffentlich in den nächsten Tagen lösen werden).

    Also, ich habe so ein Prepaid-Abo abgeschlossen (2 Monate "Komplett", 1 Jahr "Austria" zu einem günstigen Preis). "Komplett" habe ich fristgerecht gekündigt und das Abo wurde auf "Premiere Austria" umgestellt.
    Nun aber, 3 Monate später stellt mir Premiere das Abo auf "Thema" um, ohne mich zu informieren. Es wurden auch schon Beträge von meinem Bankkonto abgebucht.

    Die Hotline meinte, ja, es liege ein Irrtum von Premiere vor und man werde die Sache schnellstmöglich erledigen. Naja, jetzt sind schon wieder ein paar Tage vergangen und bis jetzt hat sich nix getan ... (werde gleich eine E-Mail schreiben, damit ich was "Schriftliches" in der Hand habe).

    Zu meiner Frage: ist das alles purer Zufall, dass ich schon zum zweiten Mal von so einem "Irrtum" betroffen bin oder kommt das öfter vor? Ich meine, wenn man sein Bankkonto nicht ständig im Auge behalten würde, keine Ahnung, was die von Premiere alles abbuchen würden. :rolleyes:
     
  2. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Alles bisher hatte ich persönlkich nur einmal Abbuchungschwierigkeiten mit Premiere und zwar wurden mir mal 6€ für 2nicht bestellte Direkt-Filme abgebucht. Als ich anrief wurde das Problem geklärt und mir wurden sogar 2Freifilme geschenkt.
     
  3. Fl@tVirus

    Fl@tVirus Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    126
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Hast du denn die 6,-€ dann trotzdem erstattet bekommen, oder wurde das dann mit den zwei geschenken Direkt-Filmen verrechnet?
     
  4. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Nein ich bekam sie wieder zurück, nach langer Diskussion sagte der Mitarbeiter: Es hätte an einem Systemfehler gelegen und das Gespräch war beendet. Die 2Filme wurden mir dann tatsächlich nicht berechnet und die 6€ bekam ich auch wieder.
     
  5. dotzi

    dotzi Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Ingelheim
    Technisches Equipment:
    Sky Welt
    Sky Film
    Sky Extra
    Bundesiga
    Sky Sport
    Sky HD
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Ich denke das ist Zufall. Habe schon sehr lange Premiere und es wurde immer richtig abgebucht. In der gesamten Zeit hatte ich einmal eine Kontenklärung mit Premiere, welche zu meiner vollsten Zufriedenheit gelöst wurde. Denke nicht, dass die irgendetwas falsch abbuchen und wenn ja ist alles klärbar. In Deutschland hast Du z.B. immernoch 6 Wochen lang Zeit eine Rücklastschrift für einen falsch abgebuchten Betrag bei deiner Bank durchführen zulassen. Erkundige Dich doch mal, ob es in Österreich nicht auch so ist. Gibt zumindestens innere Sicherheit!
     
  6. Fl@tVirus

    Fl@tVirus Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    126
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Bin eigentlich auch soweit zufrieden mit Premiere. In der ganzen Zeit, die bei mir mal mit DF1 anfing, hat Premiere nur ein einzigstes Mal 9,-€ zuviel abgebucht, die allerdings schon eine Woche später wieder als Gutschrift auf meinem Konto auftauchten.
     
  7. Hobbschlodel

    Hobbschlodel Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    118
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Das habe ich schon anders erlebt. Mir wurden 3 Euro für einen Freifilm (Stars) abgebucht. Auf meine Reklamation bei der Hotline erklärte man mir das ein technischer Fehler seitens Premiere vorgelegen habe. Eine Rückbuchung sei aber keinesfalls möglich. 'Großzügiger' Weise hätte ich jetzt aber den Freifilm ja noch zur Verfügung. Also habe ich unter dem Strich drei Euro geblecht, die ich ansonsten nie für einen Film extra ausgeben würde. Nur eine von vielen Abzocken bei diesem Verein. :mad:
     
  8. eierschwammerl

    eierschwammerl Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    Alles klar! Danke für eure Antworten. Dann bin ich guter Dinge, dass die Sache nächste Woche vom Tisch ist.
     
  9. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    aber reklamieren muß man dennoch, von alleine tut sich da nichts. Und wer nicht aufpasst wird dennoch beschissen. Und das 100.000 mal im Monat hochgerechnet, gibt das Gehalt von Kofler.
     
  10. hg313

    hg313 Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4.548
    Ort:
    Haldensleben (nähe Magdeburg)
    Technisches Equipment:
    Edision VIP2 Sat
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Sky+ Fan Receiver VfL Wolfsburg 2 TB
    Sky+ Receiver mit 500 GB
    Denon AVR X2000
    Denon AVR 1618
    AW: Fiese Tricks von Premiere?

    :) Also in den mittlerweilen fast 7 Jahren ist immer alles korrekt abgelaufen. Als die Bundesliga noch als PPV lief hatte ich das Saisonticket bezahlt. Als die BuLi wieder ins normale Sportprogramm zurück kam, wurde ohne das ein Kontakt notwendig wurde, solange kein Geld abgebucht wie ich Guthaben hatte.

    Auch bei Abo Umstellungen lief immer alles richtig.
     

Diese Seite empfehlen