1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

Dieses Thema im Forum "Spiele und Konsolen" wurde erstellt von buschhans, 8. Mai 2012.

  1. buschhans

    buschhans Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    [​IMG] Hi, i want to present you this new news about the comming FHSW 0.5 Light Tanks and Light Arms Stuart light tank and improved machine gun technique M2A1 The main armament of the M2A1 is a cal .50 machine gun which is strong enough to deal with light armored vehicles. Tank combat should obviously be avoided. The armor is only 15 mm thick but the low weight also allows this tank to go over 70 km/h! 10 units of this type were produced but were used for training only. M2A4 This improved variant of the M2 is equipped with the 37 mm gun and thicker armor for the cost of speed. The overall combat value is comparable with the M3 Stuart, the armor is a bit thinner though. M5A1 "Stuart" The M5 was the successor of the M3 and featured a redesigned hull with sloped glacis plate and driver's hatches moved to the top. Although the main criticism from the units using it was that the Stuarts lacked firepower, the improved M5 series kept the same 37 mm gun. M8 HMC "Scott" The M8 Scott was a self-propelled howitzer vehicle and saw action in the Italian Campaign, the Western Front, and in the Pacific. It was largely replaced by the adaption of the M4 Sherman to use the 105 mm howitzer. The turret isn’t enclosed so you better watch your back while driving through enemy territory. You can also load HEAT shells to fight tanks although the "Scott" is not really made for this. [​IMG] M8A1 GMC This variant of the M8 is simply a rearmed M5 with the M3 75 mm gun which gives him a lot more firepower. Because of the open turret and the thin armor it’s recommended to use this tank mainly for ambushes. One problem with the current deployable machine guns is that they’re only useful in very few situations. You couldn’t place them behind an obstacle because the gun would be too low and it always glitched through the ground when placed on top of statics. In the upcoming release these bugs are fixed and you'll also have the choice between different types of tripods to adjust the height. This gives you the opportunity to place a machine gun behind walls or sandbags and even inside of houses! Another notable change is that you can now take cover behind almost every mounted machine gun. You do so by simply holding the "S" key. [​IMG] [​IMG] Improved bipod system The bipod feature for machine guns and anti-tank rifles was implemented with FHSW 0.42. There was one engine related problem though, where you could abuse the fact that in Battlefield 1942 each weapon slot has its own crosshair accuracy. You could quickly switch to the bipod and have a very accurate crosshair right away. With the new system the weapon‘s crosshair will always be imprecisely for a few seconds when you switch to the bipod. This feature is shown in the video above @0:39 seconds. New sight for the 81 mm mortars Until now it was almost impsossible to calculate the range on mortars if no one spotted a target for you. With the new sight things will become a lot easier as you now can estimate and possibly recalculate the distance to your designated target a lot better. [​IMG] Diese Japaner sidn wirklich fleißig, könnte noch mehr Bilder senden, aber ich wollte es auf ein minimum reduzieren. Die Mod benötigt das Basis Spiel Battlefield 1942, dann ladet ihr euch die FH 0.7 Mod und danach FHSW. Wenn ihr 2.Weltkriegsbegeistert seit werdet ihr keine kostenlose Ego Shooter Mod finden die soviel inhalt bietet Fahrzeuge, Flugzeuge, Schiffe, U-Boote, Handwaffen, Stationäre Waffen! Forgotten Hope 0.7: Download FHSW 0.42: Download FHSW 0.421111 Tweakpack: Download Über ein Dankeschön würde ich mich freuen und über den Respekt der mühe freie Projekte Publik machen zu dürfen, ohne kommerziellen interessen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

    Ist das auch als Singleplayer so spielbar?
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

    Soll das hier Spam sein, oder was ist das?
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.822
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

    Das ist "Forgotten Hope Secret Weapon", eine Mod für Battlefield 1942.

    Gehört wohl eher zu Spiele & Konsolen.
     
  5. buschhans

    buschhans Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

    Leider ist FHSW nicht im Singleplayer Spielbar, da sonst soviele Animationen und Map Designs nicht möglich wären.

    Kleiner trost, du kannst z.B.: FH, Eve of Destruction, BF 1918, Desert Combat, Battlegroup 42, Silent Heroes im Singleplayer spielen.

    Der COOP Modus wurde mit der Version 0.4 (DEZ 2009) zu den Akten gelegt.
    Aktuell wird die 0.421111 gespielt, die 1er sagen aus, dass essich um ein Tweakpack der Japaner handelt.
    Es wird gemunkelt das FHSW 0.5 schon in 2 Wochen erscheinen soll, so klang es zumindest von einem japanischen Entwickler der Mod bei TWITTER.
    Falls du eine Quelle für Downloads brauchst oder andere Hilfen, kontaktiere mich via PM und ich schick es dir dann zu ok?


    Und für den Kritiker Gag Halfrunt oben drüber, das ist kein SPAM!
    Hier machen sich Menschen die mühe ein Spiel zu modden und Ihr Werk kostenlos zur Verfügung zu stellen, ohne kommerziellen interessen!
    Sie sind einfach freie Künstler, die an die Grenzen des machbaren im Spiel gehen möchten.
    Sie wollen Ihre eigene Kriegsidee spielen sei es im 1,2 oder 3. Weltkrieg, bei den Piraten,Cartoon Welt, Science Fiction, Western, was auch immer.
    Also denke erst bevor du Urteilst!
    Und informiere dich vorher mal.


    Danke HarryPotter,
    für die erklärung.:)
     
  6. buschhans

    buschhans Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    FH Kampagne "breaking the wall" seit heute kann man sich anmelden!

    [​IMG]

    Forgotten Hope hat eine große Geschichte in der Battlefield Historie.
    Seit vielen Jahren organisieren wir für das Spiel Battlefield 1942, Mods wie z.B: Forgotten Hope, 1918 und Eve of Destruction.
    Heute öffnet sich die 14. Forgotten Honor Kampagne mit dem Namen "breaking the wall" für die Forgotten Hope 1 Mod.
    Möchten Sie mehr wissen? Dann lesen Sie weiter.

    Die neue Kampagne von Forgotten Hope 1 bringt Sie zu den Schlachten der Normandie, wo Sie über 15 Schlachten kämpfen werden.
    Wählen Sie zwischen der berühmten Panzer-Lehr-Division oder kämpfen Sie gemeinsam mit den Alliierten in der 3rd Infantry Division.

    Jeden Samstag Abend, ab 1900GMT, setzen Sie zusammen mit Ihrer Division 1 Team-Play von 15 großen Schlachten einen Maßstab, jeder findet auf eigene benutzerdefinierte hohe Qualität gemachte Karten, die ausgibig von der Community getestet wurden. Und genau wie in allen anderen Kampagnen von Forgotten Honor gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Karriere mit Ränge, Medaillen und natürlich Ihre Teamkollegen weiterzuentwickeln.

    ---
    ---

    Spielen Sie ein einzigartiges Erlebnis für Forgotten Hope 0.7
    "Breaking the wall" hat gerade erst begonnen.


    [​IMG]

    *FH Kampagne Registrierung KLICK*

    Hast du Fragen? Brauchst du Hilfe/kritik/Vorschläge? Dann Genier dich bitte nicht und schreib mir eine PM?!
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

    Der "Kritiker" ist hier der Moderator und hat dafür zu sorgen, dass keine kommerziellen Angebote und Links eingestellt sind -- und hat damit jede Menge zu tun.

    Du willst hier etwas von mir. Also schalt mal einen Gang zurück.

    Um es mal deutlich auszudrücken: Wenn du deinen Post wie eine 08/15-Spam-Mail aus China aufmachst, dann musst du dich nicht wundern, wenn ich verwirrt bin. Es würde deinem Anliegen durchaus zuträglich sein, wenn du die Form so wählst, dass man nicht ratlos fragend zurück bleibt.

    Unter euch "freien Künstlern" sollte es doch wohl den einen oder anderen geben, der in der Lage ist, einen verständlichen Text zu verfassen, der dann auch noch so formatiert ist, dass man keinen Augenkrebs bekommt.

    Da die Sache nun geklärt ist, werde ich die Beiträge nun auch ins richtige Unterforum verschieben.
     
  8. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: FHSW 0.5 News update: Light Tanks and Light Arms

    Ich bin recht verblüfft, dass für das "uralte" BF 1942 nach zehn Jahren tatsächlich noch immer Mods gebastelt werden.
     

Diese Seite empfehlen