1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FFH - ein Schrottsender!

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von SchwarzerLord, 24. August 2003.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Anzeige
    Ständig nur diverse Pseudo-Popstar rauf und runtergenudelt. Dann diese permanenten Jingles. Auf die Frage, wie man Staupilot wird, hat mir auch noch keiner eine Antwort gegeben. Wo liegt eigentlich das FFH-Land? Finde ich auf keiner Karte! Und daß ständig gesagt wird, wer da moderiert, hilft nicht wirklich weiter. Ein Sender, den man sich sparen kann.
     
  2. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Die neusten Hits, der beste Mix, das beste von heute und den 3 vergangenen jahrzehnten!

    Die Sender unterscheiden sich nur noch von den Namen! RTL 89.0 z.B. bringt endlosschleifen genau wie alle anderen Hit-Radios.
     
  3. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Vor einigen Jahren war FFH noch ganz gut. Aber mittlerweile haben sich alle Sender das "Dudelformat" auferlegt. Heute nacht wurde Project 89,0 digital abgeschaltet und durch RTL 89,0 ersetzt - ein weiterer Dudelsender. Bleiben mir nur noch Rockland und Radio 21. An Dudelsendern ist hier im östlichen Niedersachsen viel zu empfangen: Antenne Niedersachsen, Antenne Brocken, Radio SAW, Radio ffn, Hitradio FFH, JUMP (mdr), NDR 2, hr 3. Man sieht, auch die ÖRAs haben ihre einst guten Servicewellen (NDR 2, hr 3) zum Dudelfunk abgewandelt. Traurig, aber wahr!
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Wem FFH zu schrottig ist, dem bleiben ja noch planet radio (was für die Jugend) und harmony.fm (was für die Älteren) aus dem selben Haus.
    Ich hör FFH auch nur noch selten bis überhaupt nicht mehr, es gibt bessere Programme.
    Gruß, Reinhold
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Das "FFH-Land" liegt bei uns in Nordhessen.

    Den Jingle Terror fand ich, als ich mal nach Hamburg gefahren bin, bei FFN eigentlich noch schlimmer. Nach jedem Lied und Beitrag ein Jingle.

    Dem kann ich nur zustimmen. Hab ca. 15 Sender im Autoradio gespeichert. Davon spielen fast alle den selben Sch.... Deshalb hab ich mir jetzt auch ein Radio mit CD geleistet.

    planet radio ist übrigens zu einem Black-Musik Sender verkommen.

    Nach Project89 bleibt jetzt in unserem Raum eigentlich nur noch HR-XXl die mal etwas anderes Senden.

    Blockmaster
     
  6. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    HR-XXL kann ich leider nicht empfangen, da mir (wie man meiner Signatur entnehmen kann) Astra verwehrt ist.

    Ich wohne in Nordthüringen und kann mit meiner 5-Elementantenne auch 1Live und BFBS empfangen.

    Radio 21 bekomme ich auch sehr gut rein, das Programm unterscheidet sich deutlich von den anderen.

    FFN - einer meiner Favoriten die ich lange nicht mehr höre. Die Sendung "grenzwellen" wurde abgesetzt, nur weil das Radio zum Dudelfunk umformatiert wurde.
     
  7. Y3T1

    Y3T1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Grimmich
    HR3 kann man zumindest Abends auch noch hören, sonst sind in Hessen nur dumme Sender zu empfangen.

    HR-XXL ist zwar gut, aber ziemlich schwer zu empfangen, da es nur in Großstädten ist und von Stadt zu Stadt eine andere Frequenz hat, es lebe Astra =)
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    Naja sind eben Dudelsender wie alle Privaten und die POP-Wellen der ÖR. Aber da der Musikgeschmack die Masse trifft, wird´s gehört. Bei mir in Sachsen-Anhalt ist SAW der Marktführer. Und morgens höre ich den auch, weil die eben ne gute Morgenschow haben. Bei dem Hochwasser voriges Jahr haben die aber erstaunlich schnell reagiert den Dudelkram weggelassen mit Mann und Maus an die Kriesenherde rangefahren. Man war life dabei. Da konnten sich die ÖR-Sender eine Scheibe abschneiden.
    Gruß Eike
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Ja Grenzwellen und das Frühstyxradio waren die Sendungen, die den Sender bekannt und gut gemacht haben. Da kann man echt heulen........

    whitman
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    BFBS hab ich auch letztens hier endeckt. Leider kommt der nicht sehr gut rein.
    Hatte mir auch überlegt ob ich mir ne UKW Richtantenne dafür besorge.

    Soll demnächst einige Frequenzen dazu bekommen.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen