1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattentausch

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Flymax, 26. Dezember 2009.

  1. Flymax

    Flymax Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe bei meinem Digicorder HD2 plus die 160GB Festplatte gegen einen 1500 GB WD AV-GP (ganz neu) getauscht. Ich kann aufnehmen, abspielen, nur wenn ich auf Festplatte überprüfen gehe (auch nachdem ich sie formatiert habe(was allerdings nur 5s dauert)) sagt er mir "Das dateisystem ist beschädigt, die festplatte sollte formatiert werden". Und dann ist die Festplatte nicht mehr zu finden, aber bei einem Neustart funktioniert wieder alles.....
    Ist das normal oder hab ich irgendetwas falsches gemacht?

    Ich danke euch und noch schöne Feiertage!

    Markus
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Festplattentausch

    Die Meldung sollte eigentlich nicht kommen. Kann sein dass es sich nicht um eine spezielle PVR Platte handelt.
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Festplattentausch

    Er hat doch ne PVR optimierte Platte (AV-GP) eingebaut.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Festplattentausch

    Das hab ich halt nicht nachgeprüft, war nur ne Idee
     
  5. IGL

    IGL Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDS2 + Panasonic TH42PZ80EA
    AW: Festplattentausch

    wenn ich mich recht erinner bist du der 1. der eine 1.5TB Platte eingebaut hat. 1.0TB haben mehrere hier und das funktioniert ganz prima.

    Könnte daher sein das der HDS2 nicht ganz mit der Platte klar kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2009
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Festplattentausch

    Ich habe bei HD-S2 und/oder HD-S2 Plus auch schon von größeren als 1TB HDDs gelesen, die auch völlig problemlos laufen.
     
  7. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplattentausch

    Sind überhaupt 1500 GB verfügbar, oder weniger? Da könnte vieleicht das Prob liegen. Die Software kommt vieleicht mit solch großen Platten (noch) nicht klar und formatiert nur beispielsweise 1000GB. So spuckt der Test dann einen Fehler aus.

    Platte ausbauen, am PC anstöpseln, Partition(en) löschen und eine neue erstellen. Dann mit einem Tool passend formatieren (Fat32?). Dann wieder einbauen und den Finger von der "Format-Taste" beim Receiver lassen.

    SG
     
  8. IGL

    IGL Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDS2 + Panasonic TH42PZ80EA
    AW: Festplattentausch

    das wird nicht gehen da TS eine eigenes Dateisystem verwendet. Man MUSS die Platte im TS formatieren.
     
  9. Flymax

    Flymax Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplattentausch

    Hallo nochmals und gleich ein recht herzliches Dankeschön für die schnellen Antworten!
    Der Reciever erkennt die Festplatte ganz normal mit 1500GB und zeigt sie auch so an. Wenn ich aber auf Festplattenverwaltung gehe steht da: Das Dateisystem ist fehlerfrei...Wenn ich allerdings auf Prüfen gehe dann kommt eben "das Dateisystem..... " und dann findet er die festplatte auch nicht mehr. Wenn ich sie dann aber formatiere, dann findet er sie wieder und wenn ich sie wieder prüfe kommt wieder "das Dateisystem...." und das ganze geht wieder von vorne los....

    Sollte ich sie jetzt auf Fat32 formatieren oder gehts dann garnicht mehr?

    Danke für die Hilfe....

    LG MArkus
     
  10. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Festplattentausch

    IGL hat dir dazu schon die richtige Antwort gegeben.

    Lediglich der HD8-S (und wohl möglich auch das HD+ Pendant HD8+) können auf eine FAT32 Partition aufnehmen. Bei TS Receivern mit internen Festplatten wird sich das sicher auch nicht ändern, weil es anders als bei externen Platten kaum einen sinnvollen Grund dafür gibt.
     

Diese Seite empfehlen