1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenrecorder für Unitymedia-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von markusp12, 26. Dezember 2011.

  1. markusp12

    markusp12 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    derzeit besitze ich einen Sony-Fernseher, in dem ein AlphaCrypt Light mit einer I02-Karte von Unitymedia steckt. Nun würde ich gerne ein Gerät dazuholen, dass es mir erlaubt auch mal etwas aufzunehmen.

    Leider blicke ich bei den möglichen Kombinationen nicht mehr durch und auch eine mehrstündige Suche beantwortete nicht alle meine Fragen. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Zu den Fragen:

    1. Ich würde gerne einen Kanal aufnehmen und gleichzeitig Sendungen auf einen anderen Kanal schauen. Benötige dazu also wohl einen Twin-Receiver?
    2. Ich würde gerne die Kombination aus AlphaCrypt Light und I02-Karte beibehalten, wenn möglich. Ist es möglich, mit einer Smartcard Sendungen aufzunehmen und gleichzeitig einen anderen Kanal zu schauen? Oder benötige ich zwingend zwei (das würde mich ja dann pro Monat kosten für die zweite Karte)?
    3. Ich nehme an, dass ich das CI-Modul dann in den Receiver/Recorder stecke und der Fernseher dann das entschlüsselte Signal vom Recorder erhält?
    4. Ist es dann möglich damit HD-Programme zu empfangen (zumindest ÖR und die ggf. bei UM zurzeit noch frei empfangbaren privaten Sender). Oder benötige ich dafür ein anderes Modul?
    5. Welcher Receiver ist hier zu empfehlen? Ich bin auf diesen HD-Recorder von UM gestoßen. Soweit ich weiß, funktioniert darin die I02-Karte nicht mehr? Bräuchte also eine andere. Welche Alternativen habe ich sonst noch, vielleicht Geräte, in denen das AC Light mit I02 funktioniert?
    Die I02-Karte ist kostenlos, die Gebühren für den Digital-TV-Anschluss zahlen wir über den Vermieter. Wenn ich jetzt den HD-Recorder von UM nehme, muss ich auf einmal 6 Euro pro Monat zahlen (in denen ja schon der digitale Kabelanschluss enthalten ist), obwohl ich doch über den Vermieter schon den Digital-TV-Anschluss zahle? Oder zahle ich dann nur die Differenz?

    Am liebsten hätte ich ja einen Recorder mit integriertem DVD-Player. Weiß aber gar nicht, ob es so eine eierlegende Wollmilchsau überhaupt gibt.

    Danke im Voraus für hilfreiche Antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2011
  2. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Festplattenrecorder für Unitymedia-Anschluss

    1) Ja
    2) Bei Receivern mit geschlossener Software, zB. Technisat usw. : Ja
    Bei Receivern mit offenen Softwaresystemen und alternativer Software, zb. bei der Dreambax: Nein
    3) Ja
    4) Mit deiner Karte und einem HD Receiver: Nur die ÖR in HD.
    5) Jeder HD DVB-C Receiver mit CI(+) Slot deiner Wahl funktioniert mit deiner Karten/Modul Kombination. Aber auch DVB-C Geräte mit alternativer Software, wie ein Edision VIP2 und ILTV funktioniert auch ohne Modul, wie auch eine Dreambox 7020HD, oder eine VU+. Allerdings sollte hier ein wenig technisches Verständnis und Spaß am Umgang mit dem PC vorausgesetzt werden.

    Wenn du die UM HD Box mietest, dann ist in den 6.-€/mtl. auch ein digital Basic Abo enthalten. Das wird nicht mit der Miete verrechnet und somit mußt du es auch voll bezahlen. Dann hast du erst einmal 2 Abos, dass erste mit der I02 Karte zu 5.-€/mtl. und dann das neue zu 6.-€/mtl. Wenn du das Erste Abo nicht mehr benötigst, sollte es dann zum Vertragsende gekündigt werden.

    Kombinationen mit DVD Player in diesem Umfang gibt es (noch) nicht für Kabel.
     

Diese Seite empfehlen