1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenrecorder für Premiere gesucht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wildsau, 31. Januar 2008.

  1. wildsau

    wildsau Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    147
    Anzeige
    Hallo,

    mein Vater sucht einen premiere-geeigneten Festplattenrecorder mit dem er sein ish und premiere-Abo gleichzeitig nutzen kann.

    Die Aufnahme von einzelnen Feeds ist wichtig. 160 GB sollten es sein. Bis jetzt habe ich den PDR-9700 auf dem Radar. Aber da wird wohl die Hälfte der Kapazität mit premiere Direkt vollgestopft.

    Ansonsten wäre da noch der DigiCorder K2 von Technisat interessant, aber ich weiss nicht, ob ich da dann noch zwei Alphacrypt-Module holen muss (Light reicht, oder?) bzw. ob der TS auch mit den Feeds klarkommt.

    Sehr wichtig ist die einfache Bedienbarkeit, da mein Vater leicht ungeduldig ist... ;)

    Besten Dank im voraus! :)
     
  2. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Warum habt ihr Premiere nicht auf der ISH/UM-Smartcard mit freigeschaltet?`

    Für zwei Karten gibt es das Alphacryt TC Modul - für eine Karte in Originalgröße und eine im SIM-Format (muss man halt die UM-Karte zerschnibbeln...)
     
  3. wildsau

    wildsau Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    147
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    OK, wenn das geht bräuchte er ja nur noch einen Kartenslot.
     
  4. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Falsch - was du meinst, ist der iPDR9800 - dort wird die Hälfte für P-Direkt+ reserviert.

    Beim normalen PDR9700 hast du die volle Kapazität.

    Hab den PDR9700 mit 160 GB Festplatte jetzt seit 2 Wochen (allerdings die Sat-Version) und bin zufrieden. Die Einrichtung ist relativ einfach, nur das Sortieren der Kanäle ist aufwändig und blöd gestaltet. Aber das macht man ja normal nur einmal. Bedienung ist auch relativ einfach, nach ein paar Tagen hat mans drin.
     
  5. wildsau

    wildsau Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    147
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.431
    Ort:
    Dormagen
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Ich hab gehört das der

    Vantage VT 7100 C Hd HDTV Receiver USB PVR
    ( den gibt es auch als Sat Receiver)

    ein sehr guter Receiver sein soll. Alle Bekannte die ich kenne und den haben sind super zufrieden mit.
     
  7. tomlo

    tomlo Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Odenwald
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo2 mit 1 TB Festplatte und Samsung Curved 65 Zoll
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Ich habe einen neuen PDR-S 9700 für 200 Euro bei einer Auktion bei Ebay von einem Händler ersteigert. Allerdings ist die Kapazität der 80er Festplatte zu wenig. Ich habe dann eine Seagate der DB35-Serie mit 250 GB eingebaut. Funktioniert seit 3 Monaten ohne Probleme.
     
  8. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Ne, Premiere selbst will ihren iPDR9800 vermarkten.

    Meinen PDR9700 hab ich beim Auktionshaus für 250 EUR neu gekauft mit 160 GB Festplatte. Allerdings Sat.
    Kabel sind meist etwas teurer - aber such einfach mal bei e*ay nach PDR 9700 C .
     
  9. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Ich würde auf keinen Fall einen Premiere zertifizierten Receiver kaufen.

    Mit dem Technisat K2 bist du wesentlich besser bedient.
     
  10. Mickeykatze

    Mickeykatze Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    49
    AW: Festplattenrecorder für Premiere gesucht

    Nimm eine Dreambox 7025. Ich bin absolut zufrieden mit dem Teil, mir kommt nichts anderes mehr ins Haus. Wenn dir ein Tuner reicht tut es auch eine kleinere Dreambox. Die gibts auch billiger wie die 7025.

    Gruß Michael
     

Diese Seite empfehlen