1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenrecorder für Aufnahme von DVI Signal verwenden

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von m.150, 31. Oktober 2009.

  1. m.150

    m.150 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey Leute!

    Hab hier eine Frage, in der Hoffnung eine Antwort zu finden. Ich habe das hier
    Samsung DVD-Festplattenrecorder DVD-HR773 8808993234646.
    Ich will aus meinem Apple Macbook Pro mit einem Minidisplay Port Adapterauf DVI Schnittstelle heraus, das Out Signal meines Rechners aufnehmen. Das ist mein Adapter Mini DisplayPort auf-DVI-Adapter - Apple Store (Deutschland).
    Also von Digital auf Analog, da das Gerät wohl nur Analog IN besitzt.

    Beste Grüsse

    M.150:winken:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplattenrecorder für Aufnahme von DVI Signal verwenden

    Da wird nix nach analog gewandelt. Seht doch auch da: Apple Mini DisplayPort auf-DVI-Adapter. Und Recorder für DVI bzw. HDMI Signale gibt es nicht.
     
  3. m.150

    m.150 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplattenrecorder für Aufnahme von DVI Signal verwenden

    Hallo und danke erst einmal,........klar hast recht,...
    ich kann mir das nur so vorstellen,.. es gibt auch sog. MDP zu VGA Adapter, diesen Adapter könnte man doch rein theoretisch an ein VGA - S Video Adapter anschliessen, dann mit diesem Signal in den Recorder...oder. Weil man doch dann rein analog arbeitet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2009
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplattenrecorder für Aufnahme von DVI Signal verwenden

    Warum keine Software der die Bildschirmausgabe als Video speichert?

    Mit deiner Idee siehts schwer aus. Es gibt evtl. DVI/VGA (wenn da auch analoges VGA drinsteckt) nach RGB SCART. Kostet dann aber vermutlich einige 100 EUR.

    Es gibt auch BluRay Recorder mit HDMI (das selbe wie DVI) Eingang. Kosten aber einige tausend EUR und must du selber importieren.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen