1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Thorsten Schorn, 14. September 2003.

  1. Thorsten Schorn

    Thorsten Schorn Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bildstock
    Anzeige
    Hallo,
    bin neu hier und mochte zuerst mal diese forum loben. habe aber leider noch keinen bericht gesehen der mir weiterhelfen konnte. Suche einen Festplattenreceiver mit dem ich filme aufnehmen kann und späten per usb oder anderes auf den rechner spielen kann und als cd brennen kann.
    habe mir male 2 geräde ins auge gefast den humax pvr 8000. habe über dehn schon einige berichte gelesen ist die software wirklich so schlecht? Und den thomson dth7000e der auch einen usb anschluß hat. über dieses gerät habe ich leider noch gar nicht gefunden. vieleicht hat ja jemand schon erfahrung mit dem gerät gemacht. welches gerät von dehnen oder ein anderes würdet ihr mir eintfehlen.
    Danke für eure arbeit als im vorraus
     
  2. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    Die Dreambox hat eine Standard-Netzwerk-Karte drin und Linux drauf. Die kannst Du dann als Festplattenserver fürs brennen einrichten.

    Bei den anderen Receivern würde ich in den entsprechenden Foren mal nachfragen.
     

Diese Seite empfehlen