1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenreceiver und Timeshift und AC3

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von CarstenLT31, 20. April 2004.

  1. CarstenLT31

    CarstenLT31 Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kiel
    Anzeige
    Hallo,
    ich will nun mal konkret nachfragen: ich habe einen MDS 4140 mit 40Gb-Platte.
    Timeshift mit "Normal"-Ton geht einwandfrei.
    Timeshift mit AC3 (Dolby Digital-Ton) hat einzelne Tonaussetzer.
    Aufnehmen mit AC3 und gleichzeitig alte Aufzeichnung mit AC3 gucken: viele Bild- und Tonaussetzer.

    Das Problem dürfte mit einer schnelleren Festplatte behoben sein.
    Im Forum wird die 120Gb Samsung SV 1203N (5400rpm)empfohlen, die schnellere SP 1203N mit 7200rpm würde zu heiss.

    Wie sind denn so die Erfahrungen? Ist die 5400er Platte für AC3 schnell genug? Aufnehmen und gleichzeigt was anderes anschauen geht?

    Gruß
    Carsten
    PS: Software ist 4.09p
     
  2. JKOS

    JKOS Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
  3. CarstenLT31

    CarstenLT31 Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kiel
    Hallo JKOS,

    "Aufgrund des erheblich höheren Datendurchsatz wird auch das Tonproblem bei AC3 beseitigt sein, ein erster Test zeigte zumindest keine Probleme."

    Das schreibt jemand, der eine 7200rpm-Platte verbaut hat.
    Und da steht nicht "ist", sondern "wird".

    Ist das Problem mit einer großen 5400er Platte nun weg oder nicht, das ist die Frage, ich finde in dem Thread leider keine Antwort darauf.

    Gruß
    Carsten
     
  4. JKOS

    JKOS Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Hey Carsten,

    leider habe ich mit dem speziellen AC3 Problem keine Erfahrung, weil ich es nicht nutze.

    Ich wollte auch nur auf den Festplattenthread hinweisen, weil dort fast alles drinsteht, was bei vielen Problemen hilft.

    Vielleicht wissen ja Peter Pan oder die anderen HD Spezies mehr. Viel Glück
     

Diese Seite empfehlen