1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenreceiver Smart Emporio

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von FrancescoAP, 3. September 2001.

  1. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Anzeige
    Da ich mit meiner Matrix S nicht sonderlich zufrieden bin, hab ich mich mal nach einem neuen Receiver umgesehen und habe da im Conrad-Katalog einen Festplatten-Receiver gefunden mit 40 GByte Kapazität. Leider kenne ich die Marke Smart nicht. Hat schon jemand Erfahrungen mit gemacht. Der Preis von 1.199,- DM(ab Oktover erhältlich) ist ja durchaus attraktiv.
     
  2. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    Smart kommt aus dem Schwabenlndle und ist wie auch Digenius eine aufstrebende deutsche Firma. Ich konnte mich mit beiden Firmen auf der IFA sehr oft unterhalten und man kann stolz sein das es noch solche Firmen in Deutschland gibt. Den Emporio hab ich mir auch vorführen lassen und finde das es ein sehr gutes Gerät wird.

    cu
     
  3. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Das ging ja flott. Danke für die prompte Antwort. Dann werd ich das Kästchen mal im Auge behalten. ;)
     
  4. Fazer2001

    Fazer2001 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2001
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Wittenberge
    Hallo !

    Hat er auch AC3 ? - wie lautet die webadresse ?
    gruß fazer
     
  5. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Hi,

    laut der Beschreibung im Conrad-Katalog hat er AC3-tauglichen Digitalausgang. Eine Website konnte ich leider nicht finden. Hab schon gesucht, bekam allerdings immer nur HomePages für den Smart von Daimler Chrysler.
     
  6. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    schaut mal unter Wela Elektronik , nach. Smart ist nur eine Art Logo für Digitalreceiver richtig heist die Firma Wela.

    cu Ricardo
     
  7. c-y-b

    c-y-b Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kingston
    @ R.Petzold

    Smart bzw. wela kommt nicht aus dem schwaben ländle sondern aus dem schwarzwald/baden( für uns hier unten ein rießen unterschied ;-)

    ----------

    ich habe momentan den smart vento-ci(www.vento-ci.de) und bin absolut zufrieden mit dem gerät und werde mir auf jedenfall den emporio kaufen oder wenn ich noch bis nächstes jahr warten kann kauf ich mir den imperator mit wechselrahmen für die festplatte, dass rockt :eek:

    gruß
    c-y-b
     
  8. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von R.Petzold]Hallo,

    schaut mal unter Wela Elektronik , nach. Smart ist nur eine Art Logo für Digitalreceiver richtig heist die Firma Wela.

    cu Ricardo</STRONG>[/quote]

    Danke für die Info. Hab zwar bei einer Beschreibung gelesen, dass Wela das baut, ging aber davon aus, dass Smart das in Lizenz macht. Ausserdem dachte ich immer Wela baut... äh, pardon stellt Suppen her.
     
  9. c-y-b

    c-y-b Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kingston
    wie kommts du darauf das wela ?SUPPEN? :confused: herstellt????

    also wela electronic ist die firma und die produktpalette von wela electronic heißt eben Smart....
     
  10. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Gibt soweit ich weiss auch eine Firma mit dem selben Namen, die Suppen herstellt.
    Ha, wusste ich es doch. www.wela-suppen.de/

    [ 07. September 2001: Beitrag editiert von: FrancescoAP ]
     

Diese Seite empfehlen