1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatteninhalt weg?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von drap, 30. Mai 2009.

  1. drap

    drap Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi!

    Ich benutze seit August 2008 den Technisat HD S2 (160 GB).
    In letzter Zeit dauerte es meistens (nicht immer) sehr lange, bis der Receiver betriebsbereit war, auf der Anzeige erschien "Test HDD".
    Meine Platte war etwa zur Hälfte voll.
    Heute wieder "Test HDD" und lange kein Bild. Dann habe ich mal den Festplatteninhalt begutachten wollen. Ergebnis: Festplatte leer 0/999...
    :wüt:
    Festplatte prüfen ergab keine Fehler, Festplatteneinstellungen aufrufen ergab "Festplatte defekt, Formatieren empfohlen".
    Also Platte formatiert, eh schon egal, wenn nix mehr drauf ist.

    Dann noch Schnellstart gewählt, um hinkünftig den Festplattentest zu umgehen - sofern ich da richtig informiert bin.

    Gleich darauf wollte ich testweise Sendungen aufnehmen.
    Geht nicht...
    Das Bild auf dem Plasma wird eingefroren, quasi auf Standby geschaltet, Aufnahme läuft aber. Nur bei der anschließenden Überprüfung gibts nur ein schwarzes Bild.

    Softwarestand laut Gerät aktuell:
    2.35.0.15 (1193d)
    Signatur: Mar 9 2009
    Festplatte Modell: ST3160215SCE

    Wer weiß Rat?
    Danke
    drap
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Festplatteninhalt weg?

    Wahrscheinlich HD defekt. Da Du ja noch Garantie hast, bei Technisat melden.

    -Zahni
     
  3. drap

    drap Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplatteninhalt weg?

    So, hab jetzt das neueste Update drauf (1193h), aber das hat das Problem mit den direkten Aufnahmen nicht beseitigt :rolleyes:
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Festplatteninhalt weg?

    wie schon gesagt:
    Gruß
    Thomas
     
  5. drap

    drap Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplatteninhalt weg?

    Hi!

    Habe gestern abend noch einiges probiert...

    Timeraufnahme hat funktioniert, was einen Festplattendefekt ausschließt.
    Anschließende manuelle, also direkte Aufnahme, hat auch funktioniert. Das sieht für mich so aus, als würde es mit völlig leerer Platte nicht funktionieren.
    Und das liegt meines Erachtens wieder an der Software.

    Wie auch immer, bin gespannt, was Technisat dazu sagt.

    Gruß
    drap
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Festplatteninhalt weg?

    Warum das? Der Fehler muss ja nicht immer auftreten.

    Ich tippe mal auf: Einschicken, wahrscheinlich Festplatte defekt:)
    Gruß
    Thomas
     
  7. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Festplatteninhalt weg?

    @drap

    Wenn bei einer leeren Festplatte das Aufnehmen funktioniert, kann dies bedeuten, dass die ersten Spuren und Sektoren der Platte noch in Ordnung sind.
    Tritt der Fehler nach einer bestimmten Anzahl Aufnahmen wiederholt auf, ist wahrscheinlich ab einer bestimmten Spur / Sektor der Festplatte die Oberfläche eines Platters defekt.
    Man könnte dies mit einem Testprogramm auf dem Computer überprüfen, müsste aber hierzu das Gerät öffnen und die FP ausbauen, was zu Garantieverlust führen kann.

    Eine andere Möglichkeit ist bei "geht - geht nicht" ein Wackelkontakt, entweder innerhalb der Festplatte oder bei einem Kabelanschluss.

    Wahrscheinlich kommst Du nicht darum herum, das Gerät zur Überprüfung einzuschicken.
     
  8. drap

    drap Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplatteninhalt weg?

    Danke für eure Infos!

    Digicorder an Technisat geschickt - und wie empfange ich derweil die Programme? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen