1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattengeräusch bei DigiCorder S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von MoeHB, 28. Mai 2004.

  1. MoeHB

    MoeHB Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo!

    Stehe kurz davor mir den TechniSat Digicorder S1 zu kaufen.

    Habe auch schon ein ähnliches Gerät (Diginova 2 CI) mit dem ich sehr (!!) zufrieden bin. Dieses SFI ist einfach genial....aber ist ja jetzt egal....

    Meine Frage:
    Da ich sehr kritisch bin, wenn es um nervige Geräusche geht, wie es z. B. Festplatten an sich haben können, wollte ich 1. fragen, wie laut die Festplatte (würde die 80 GB nehmen, ich glaube Seagate) ist.
    Und 2. wann die Platte läuft - müsste doch eigentlich nur bei Aufnahme/Wiedergabe hochfahren...

    Ich bedanke mich jetzt schon im Voraus und findes toll, das es so ein Forum gibt!!!

    PS: Leider finde ich sehr bedauerlich das der S1 nicht mit einem USB- oder FireWire-Anschluss ausgestattet ist (!!). Ist sowas vielleicht später geplant (wann).
    Klasse finde ich eben SFI, das gesamte OSD-System und das 16 stel. Display!!!!!! Ich hatte mal einen analogen Grundig Receiver, der hatte das auch, und ich finde das einfach klasse!!

    Also nochmal Danke und schönen Abend.
    Gruß aus dem Bremerland.....MoeHB
     
  2. HardyA340

    HardyA340 Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Friedberg
    In meinem Digicorder lief bisher eine Seagate 40 GB, die sehr leise war. Ich habe sie jetzt durch eine sonst gleiche Seagate mit 160 GB ersetzt, die ebenfalls sehr leise läuft. Allerdings bilde ich mir ein, daß man bei dieser Platte das leise Ticken der Kopfbewegungen etwas deutlicher hört.

    Die Platten laufen nur bei Aufnahme und Wiedergabe, sowie kurz beim Einschalten und merkwürdigerweise auch beim Ausschalten. Also kein Plattenlauf bei normalem TV über den Receiver.
     
  3. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Bist Du Dir da sicher? Ich habe den Eindruck das Surren der 80GB Samsung (Serienmäßig eingebaut) auch beim normalen schauen zu hören. Für die Motoren einer Festplatte sind häufiges herauf und herunterfahren eigentlich der Tod. Auch kann der Rekorder (Stichwort Timeshift) zu schnell Aufnehmen, als dass die Platte erst komplett hochgefahren wird. Die Köpfe werden nicht bewegt, aber sonst würde ich vom durchlaufen der Platte ausgehen. Aber bei dem 80er Modell, welches ich Anfang des Monats in einem Medien Markt erstanden habe, der aktuell 25 Jahre wird, hört man nichts, auch kein Klackern.
     
  4. MoeHB

    MoeHB Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Hallo!

    Danke für Eure Antworten.
    Werde mir den DigiCorder mit 80 GB HDD kaufen.

    Ich hoffe das die Platte leise ist, ansonsten geht das Ding wieder weg, obwohl der sonst ja klasse ist (SFI, Display,.......).

    DANKE!!
     
  5. Mazl16

    Mazl16 Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Rheine
    Ich habe bei meinem S1 die 40GB HDD gegen eine 160er (Samsung) getauscht. Weil ich mit dieser nicht mehr spulen konnte, musste die alte Platte leider wieder her. Weiß jemand, woran das mit dem Fehler liegt?
     
  6. HardyA340

    HardyA340 Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Friedberg
    Hallo tschlueter,

    na ja, 100% sicher bin ich wohl nicht. Sie scheint aber normalerweise nicht mitzulaufen, da man beim Abschalten das kurzzeitige Anlaufen der Platte hört.
     
  7. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo Mazl16,

    Man konnte von einem Spulproblem lesen, welches aber anscheinend mit der aktuellen (246) Software nicht mehr auftritt - ich habe es noch nie gehabt. Musst mal hier oder in dem anderen dir genannten Forum suchen.
     
  8. MoeHB

    MoeHB Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Hallo! Danke für eure Antworten.
    Hab mir den S1 jetzt bestellt und werde dann nochmal bereichten, wie leise (!) das Ding ist...

    Bis dann!
     
  9. MoeHB

    MoeHB Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    So, habe meinen S1 jetzt auch bekommen!!!

    TOLLES TEIL!!!!


    Die Festplatte (80GB, Samsung) ist angenehm leise.
    Ich hoffe das bleibt auch so.

    bis dann
     
  10. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    AW: Festplattengeräusch bei DigiCorder S1

    Oh ja!
    Habe nun auch einmal darauf geachtet und es festgestellt.:eek:
     

Diese Seite empfehlen