1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatteneinbau und Fernbedienung DigiCorder T1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von DodgerTheRunner, 4. März 2008.

  1. DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    45
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe gestern einen DigiCorder T1 ersteigert.

    Der hat keine HDD eingebaut und es war keine FB dabei.
    Ich habe hier noch eine 120GB Samsung HDD (IDE) rumliegen, die müsste doch funktionieren, oder?
    Gibt es irgendwelche Kniffe beim Einbau, die ich beachten muss? (Partitionierung, Master/Slave, Dateisystem, etc.)

    Im Moment habe ich einen Digipal 2 im Einsatz. da ist eine Fernbedienung vom Typ TTS35AI dabei.
    Kann ich die verwenden?
    Die Anzahl und Anordnung der Tasten ist gleich, nur fehlen bei manchen die Aufdrucke (Aufnahme, Wiedergabe und so).
    Kann ich mit der Fernbedienung dann beide Receiver bedienen?
    Da gibt es doch irgendwas mit Sat1 und Sat2 oder so.

    Gruß

    Dodger
     
  2. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: Festplatteneinbau und Fernbedienung DigiCorder T1

    Der Digicorder müsste standardmäßig auf Sat 2 eingestellt sein, so dass du deine alte Fernbedienung benutzen kannst. Allerdings kann es sein, dass dann einige Funktionen nicht mehr mit dem Aufdruck auf der Fernbedienung übereinstimmen.

    Um beide Receiver gleichzeitig zu bedienen, benötigst du eine andere FB.

    PS: Diese hier [Angebot nur Beispiel, keine Kaufempfehlung]
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008

Diese Seite empfehlen