1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Konstl, 22. Januar 2008.

  1. Konstl

    Konstl Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Ich weis leider nicht genau, ob das hier hinein passt.

    Hallo, wie ihr wisst wird zur Zeit die Handball EM auf Ard oder ZDF ausgestrahlt. Ich habe bisher jedes Spiel auf dem Digi Coder HD S2 aufgenommen. Jetzt wöllte ich es gerne auf meinem PC schneiden und bearbeiten um es für die Nachwelt zu behalten. Wie gesagt ich habe es über das Netzwerk auf meinen PC transferiert. Nun wollte ich mir erst einmal einen Einblick in die Datei machen, aber es ging nicht zu öffnen, da es eine TS- Datei ist. Ich weis das diese Art von Datei auch auf der DVD verwendet wird. Wie kann ich diese Datei öffnen, oder besser noch wie kann ich sie convertieren, damit ich sie danach bearbeiten kann?

    Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

    Mfg, Konstl
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Erstmal mittels ProjektX oder Cuttermaran demuxen.
    Dann die Dateien mit Cutermaran schneiden. Der kann sie dann wieder einzeln ausgeben (Audio und Video in einzelnen Dateien) oder sie in eine MPEG Datei packen.

    Das einfachste ist du lässt sie einzeln ausgeben. Dann nimmst du IFOEdit und machst mittels dem Menüpunkt "Author DVD" eine DVD Datenstruktur (auf deiner Festplatte gibts dann einen Ordner VIDEO_TS mit den IFO und VOB Dateien) draus.

    Ist es zu groß um es auf einen Rohling zu brennen dann nimmst du einen Shrinker. Z.B. Nero Recode.
    Dann die Dateien auf DVD Brennen. Hast du Nero dann nimm dort im Startcenter die Funktion "DVD Video Dateinen brennen".

    Das alles hört sich jetzt ziemlich kompleziert an. Aber das ist es nicht. Einfach Schrit für Schritt vorgehen.

    BTW: Alle genannten Programme (ausser Nero, hast du kein Nero dann gibts vergleichbare Software auch kostenlos) sind Freeware und arbeiten absolut hervorragend.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Du meinst sicher PVAStrumento statt Cutterman oder ?
    Cutterman kann doch nicht demuxen ?

    Ich hab mal ne Anleitung geschrieben => http://www.my-receiver.de/tipps_lesen_1.php

    Ab Punkt 2 kannst du es übernehmen, da du das File schon hast.
     
  4. Konstl

    Konstl Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Ich habe das jetzt mal mit Cuttermaran ausprobiert, aber als ich ein Video File öffnen wollte gab es nur mpv, m1v, m2v. Was nun?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Sicher, du hast Recht (ich wollte eigendlich auch PVAStrumento schreiben), da habe ich mich vertan. Danke für die Korrektur.

    BTW: Bei deiner Anleitung unter "[Brennen mit Nero]" schreibst du man soll ne Daten DVD erstellen. Das ergibt aber keine normgerechte DVD-Video, es sei denn die neuen Nero Versionen erkennen automatisch das man eigendlich ne DVD-Video will und erstellt diese anstelle der Daten DVD.
    Bei meinem Nero gibts im Startcenter einen Menüpunkt um DVD Videodateinen auf DVD zu brennen. Dann korregiert Nero die IFOs und erstellt eine DVD mit den passenden Dateisystemen.

    Erst demuxen. Das macht aus dem TS die MPV und MP2 Dateien.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Also ich hatte da noch ne ältere Nero Version.
    Beim neuen Rechner war ein neues Nero bei, und da gabs dann den Punkt Video DVD erstellen.

    Werds mal anpassen :)
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Ähm, DVD Video erstellen ist aber auch falsch ;-) Denn da Authort Nero ne neue DVD-Video (d.h. auch oft das recodieren des ganzen Videos).

    Es mus da einen Punkt geben der speziell dafür gedacht ist einen VIDEO_TS Ordner auf DVD zu brennen. Dabei wird der Inhalt des Videos nicht angefasst. Nur die Sektoradressen im IFO (DVD-Video hat kein Dateisystem, die Sektoradressen der Videos stehen im IFO) werden ggf. korregiert.

    cu
    usul
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Bei mir macht der da nix neu, der brennt ganz normal die Daten.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Naja, vermutlich wird in jeder neuen Nero Version alles mal lustig umbenannt und umsortiert. Da muß dann vermutlich jeder für seine eigene Nero Version rausfinden welche Menüpunkte die richtigen sind. Irgendwie war Nero da ja schon immer einwenig eigen. ;-)

    Bei mir funktioniert "Video DVD erstellen" jedenfalls nicht. Aber mein Nero ist auch schon etwas älter.

    cu
    usul
     
  10. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: Festplattenaufnahmen -> PC -> .ts Dateien convertieren?

    Hab mal geschaut

    Da gibts den Punkt "DVD Video Daten brennen"
     

Diese Seite empfehlen