1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Worldwide, 27. Oktober 2006.

  1. Worldwide

    Worldwide Guest

    Anzeige
    Ich habe einen DVD Recorder von Yakumo mit 300 GB Festplatte. Leider scheint es tatsächlich so, dass man die Aufnahmen auf der Festplatte absolut nicht bearbeiten kann. D.h. ich kann bspw. im Nachhinein keine Werbeblocks rausschneider und auch noch nicht einmal, wenn die aufgenommene Sendung bspw. 1 1/2 Stunden ging und ich 2 Stunden aufgenommen hatte,die 1/2 Stunde nach dem Endeder Sendung löschen; nur die komplette Aufnahme lässt sich löschen.

    Ist das normal? Oder gehört der yakumo DVD Recorder zu den schlechtesten und billigsten Recorder und ist deshalb derartig ....
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?

    Nein. Bei den meisten DVD-Festplattenrecorder lassen sich die Aufnahmen auf der Platte bearbeiten.
     
  3. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?

    Es gibt DVD Rekorder die dieses nicht zulassen. Da wird dann dran gespart.[​IMG]
     
  4. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?


    Hi,
    leider hast Du dir die Frage schon selbst beantwortet - deswegen immer sog. "Markengeräte" wie Pansonic und Co. kaufen (z.B. als Auslaufmodelle - hab selber gerade zwei 9 Mon. alte HDD/DVD Panas DMR-60 f. je € 300.- abgegeben) denn wegen solcher "Sparmaßnahmen" sind diese Billigmarken eben "billiger" und nicht "preiswert".

    So long,
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2006
  5. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?

    Ich weiß, habe es leider erst im Flohmarkt gesehen, als sie schon verkauft waren.
     
  6. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?

    Habe nun nochmal auf der Homepage von yakumo geguckt und seit neuestem gibt es ein Updaete (Editierfunktion). Siehe: http://www.yakumo.com/drivers/dvd-player/1041076/

    Werde es gleich einspielen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2006
  7. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: Festplattenaufnahmen direkt am DVD Recorder bearbeiten?

    Die Editierungfunktion funktioniert gut.
    Mithin bin ich durchaus mit dem Recorder zufrieden; natürlich mag ein Markengerät (Philips, Sony, Panasonic,...) schon besser sein, aber dafür war der yakumo Recorder auch einiges billiger.
     

Diese Seite empfehlen