1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wolfloestoffel, 28. März 2009.

  1. wolfloestoffel

    wolfloestoffel Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    bin ganz neu in diesem Forum und habe keine Antwort auf meine Frage gefunden:

    Kann ich auf die Daten der internen Festplatte zugreifen, um sie auf dem PC zu brennen?

    Ich habe einen digitalen SatReceiver mit 80GB Festplatte ohne USB mit Scartausgang. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, über den Scartanschluss auf die Festplatte zuzugreifen?

    Bin für jeden Tipp dankbar!

    Gruß
    wolfloestoffel
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    Nein, keine Chance !

    Nur bei USB- Übertragung bzw. Netzwerk- Übertragung möglich.
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    Oder die Platte ausbauen und an den PC anschließen.

    Wobei i.d.R. Dateisysteme verwendet werden, mit denen Windows nix anfangen kann, dann braucht man Tools, welche die Daten von der Festplatte auslesen können.
    Für meinen Medion 24500 beispielsweise nehme ich DigeniusDiskX. Aber letztendlich hängt es davon ab, welches Gerät du hast.

    The Geek
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    Naja, viele Angaben zum Gerät hat er echt nicht gemacht
     
  5. wolfloestoffel

    wolfloestoffel Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    Hallo,
    wird das für meinen Medion MD24038 auch zutreffen?

    Gruß
    wolfloestoffel
     
  6. Johnnie

    Johnnie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    Wenn der MD24038 ein auf der Software von Digenius basierendes Gerät ist, dann ja. Wenn also dein On-Screen-Menü so wie das hier aussieht, hast du ein Digenius-Gerät und die Aufnahmen lassen sich mit DigeniusDiskX oder mit DVR-Studio/DVR-Studio Pro am PC auslesen.
     
  7. wolfloestoffel

    wolfloestoffel Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    So sieht es aus!
    Vielen Dank für die Tipps!http://forum.digitalfernsehen.de/forum/images/smilies/456.gif
    Gruß
    wolfloestoffel
     
  8. wolfloestoffel

    wolfloestoffel Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplattenaufnahmen auf DVD brennen?

    Hallo,
    ich wollte eigentlich nichts mehr schreiben, konnte es aber nicht mehr löschen!:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2009

Diese Seite empfehlen