1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatten-Reciever PC lesbar

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Jumpi, 15. Mai 2004.

  1. Jumpi

    Jumpi Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bad Homburg
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich möchte Aufnahmen die ich mit einem Festplattenreciever gemacht habe auf einen PC übertragen.
    Welcher Wechselfestplattenreciever nimmt auf ein PC-lesbares Format auf, bzw. welcher tut das nicht.
    Welche Reciever sind empfehlenswert?

    Danke im Voraus für die Antworten

    Christian
     
  2. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Ich würde die Dreambox empfehlen, das ist dann zwar keine Wechselfestplatte, aber dafür kannst du die Box per Ethernet an den PC anschliessen und dann per FTP oder SMB die .ts-Dateien bergen, der VLC kann diese auch direkt abspielen und auch zum demuxen der .ts in die einzelnen Audio und Video-Streams ist Software verfügbar...
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Da hast du die Auswahl zwischen Hyundai/Digian/Kathrein einerseits und Topfield andererseits. Angeblich gibts für die Geräte vom Aldi (opentech?) auch eine Möglichkeit die Platte am PC auszulesen. DIr ist aber hoffentlich klar dass du dir das mit dem Wechselrahmen selber aufbauen musst.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen