1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatten für 9902 - Erfahrungsaustausch

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von loewe64, 30. Dezember 2002.

  1. loewe64

    loewe64 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Ich würde gerne ein paar Erfahrungen mit alternativen Festplatten für den 9902 austauschen... ich bin vermutlich nicht der einizge, der da rumbastelt. Soweit meine Experimente:

    SEAGATE 380021 (80 GB, 7200): Erstes Exemplar OK, zweites Exemplar Kopfbewegungen sehr laut (Wiedergabe von Platte währen Pausenaufnahme unzumutbares geklapper)

    SAMSUNG SP8004H (80 GB, 7200): Funktioniert nur nach Kaltstart, nicht nach dem normalen Einschalten, ansonsten recht leise und problemlos.
     
  2. chriggel

    chriggel Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    24
    Ort:
    dreiländereck
    Ich hab seit Weihnachten (Nein, kein Weihnachtsgeschenk, meine FujiFuzi-Kacki-Platte hat sich am 23. Dezember verabschiedet wüt ) eine Maxtor mit 80GB und 7200 '/min drin. Läuft bis jetzt einwandfrei! OK, ich hab die natürlich noch nicht gefüllt, aber das was ich bis jetzt aufgenommen hab ist tadellos und die neue Platte ist meiner Meinung nach sogar leiser als die Original Fujitsu. Und das obwohl ich zur besseren Belüftung die Frontplatte vorläufig nicht montiert hab.
     
  3. RainerW

    RainerW Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Straubing
    ...ich bin mit meiner 120er Maxtor ebenfalls sehr zufrieden un habe keinerlei Probleme damit !!

    Ciao
    Rainer
     
  4. -Linus-

    -Linus- Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Stadtlohn
    Hallo,

    Vielleicht hilft es bei den Platten mit dem entsprechenden Tool der Herstellers das Acoustic Management an zu schalten. Dazu muß die Platte aber erst mal an den PC angeschlossen werden.
    Ist eine Platte mit 7200 RPM von nöten oder reicht auch eine mit 5400 RPM?

    -Linus-
     
  5. Tom Bombadil

    Tom Bombadil Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    19
    Ort:
    HH
    Hatte auch eine Maxtor 80GB/5400. War erstens lauter als orig.fuzzy und leider nicht ausreichend schnell. ( Bild-/Ton-Sprünge )
    Habe jetzt die Fuzzy wieder drin. Ist besser.
    Frage: Chriggel: Bitte mal die Produktbezeichnung der 80GB Maxtor.DANKE.
    RainerW : 5400 oder 7200 ? wie laut ?

    Gruß, Tom.

    PS: Habe trotz Original-Platte seit software 3.0 sporadisch Bild-Ton-Aussetzer (hauptsächlich ZDF) auch bei normaler wiedergabe nicht im pause-mode! Ihr auch ?
     
  6. RainerW

    RainerW Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Straubing
    @Tom Bombadil: wenn ich ehrlich bin, hatte ich
    darauf gar nicht geachtet - ich
    glaube, es war eine 5400er...

    Ich habe diese Platte nur testweise eingebaut -
    da es gut funkionierte, blieb sie drin...

    Von der Lautstärke fehlt mir jetzt der direkte
    Vergleich, da es schon zu lange her ist, wo ich den Tausch durchgeführt habe. Rein gefühlsmäßig würde ich sagen, daß die neue Platte geringfügig lauter ist.

    <small>[ 03. Januar 2003, 16:20: Beitrag editiert von: RainerW ]</small>
     
  7. chriggel

    chriggel Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    24
    Ort:
    dreiländereck
    Die Maxtor ist eine "DiamondMax Plus 9" 80GB ATA/133

    Sorry dass ich mich erst jetzt melde! Musste erst noch mal die Kiste aufschrauben. Da bin ich erst jetzt dazu gekommen ;-)
     
  8. Matze00

    Matze00 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    69
    Ort:
    -
    hi leute
    muss eine neue hd vorm einbauen irgendwie bearbeitet (formatiert) werden??

    matze
    ps: ich werd mir die woche noch ne 120gb maxtor diamond zulegen.
     
  9. Waldi

    Waldi Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Deutschland
  10. Lutz74

    Lutz74 Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Kassel
    Habe ich was verpaßt?
    Ich lese hier in zwei Threads was von einer 120er Platte. Ich dachte mehr als 80 GB ginge nicht im 9902? Oder hat sich da mit der 3.0er Soft was geändert.

    Gruss Lutz
     

Diese Seite empfehlen