1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatten bei Comag

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Röhre, 23. März 2008.

  1. Röhre

    Röhre Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Tübingen
    Technisches Equipment:
    PVR2/100 SD
    PVR2/100 HD
    Toshiba 42 RV 635
    Toshiba 37 A 3000
    Anzeige
    Ich habe 2 PVRS von Comag die beide mit
    7200Upm Festplatten bestückt sind.
    Ich habe jetzt festgestellt daß beide
    Receiver jede Festplatte annehmen.

    Ich würde gerne von euch wissen ob es
    unbedingt 7200er Platten sein müssen
    oder ob die 5400er auch genügen ?

    Vielen Dank und schöne Ostern !
     
  2. Revaler

    Revaler Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    348
    AW: Festplatten bei Comag

    Ich kann jetzt für Comag nicht sprechen,
    normalerweise ist die 5400 noch besser und funktioniert ohne weiteres.
    Mfg
     
  3. Röhre

    Röhre Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Tübingen
    Technisches Equipment:
    PVR2/100 SD
    PVR2/100 HD
    Toshiba 42 RV 635
    Toshiba 37 A 3000
    AW: Festplatten bei Comag

    Hab jetzt ne 5400er Seagate drinn.
    Läuft ohne Einschränkungen und ist ruhiger.
    LG
     
  4. digisatter

    digisatter Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Zetel
    AW: Festplatten bei Comag

    Wo kann man noch 5.400er kaufen?
    Ich finden keine mehr.
     
  5. Röhre

    Röhre Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Tübingen
    Technisches Equipment:
    PVR2/100 SD
    PVR2/100 HD
    Toshiba 42 RV 635
    Toshiba 37 A 3000
    AW: Festplatten bei Comag

    Arlt müßte noch solche von Samsung und Seagate haben.
    Ersteres würde ich vorziehen.
    Bezeichnung muß lauten SV XXX X , dabei auf das V achten.
    P steht für 7200 .
     

Diese Seite empfehlen