1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von DigiAndi, 4. Februar 2005.

  1. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir eine neue Festplatte (200GB) nur für die TV-Aufnahme mit einer DVB-Karte gekauft. Darauf befindet sich jetzt eine Partition in NTFS.

    Im Moment befindet sich darauf nur ein Ordner mit einer Größe von 3,1GB. Wenn ich allerdings die Laufwerkseigenschaften anzeigen lasse, zeigt er mir an, dass 42,5GB belegt sind.
    -Es gibt keine weiteren versteckten Dateien
    -Die Auslagerungsdatei ist laut Systemsteuerung -> System auf einer anderen HDD
    -Kein Programm ist so eingestellt, dass es dort seine temporären Dateien speichert
    -Neustart bringt keine Veränderung

    Was wird da gespeichert? Und: Wie werde ich das los? Ich will die Platte schließlich komplett für das nutzen, für das sie gedacht ist.

    MFG
    Andi
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Lass mich raten, du hast XP Home.

    Die größe deiner Festplatte wird nicht richtig erkannt. Da gibts aber einen Batch für.
    Wenn ich's find poste ich's.
    Du kannst aber selber mal auf www.microsoft.de schauen.

    PS: Ich hab's. Klick
     
  3. Billie Frank

    Billie Frank Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    BY
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    1.Hast du vielleicht Aufnahmen gelöscht die noch im Papierkorb liegen. Windows gibt den Speicherplatz erst frei nachdem sie auch im Papierkorb entfernt wurden.
    2. Wird die Speicherkapazität deiner Festplatte unter Laufwerkseigenschaften korrekt angezeigt ?
     
  4. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    1. Natürlich ist der Papierkorb leer.
    2. Alles wird erkannt. Aber die größe ist es nicht, das hatte ich auch schon bei einer 80GB-Platte.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Wie geht das, wenn die Platte einmal unter WinXP in Benutzung war, befinden sich auf der Platte zwei Systemordner: "System Volume Information" und "RECYCLER". Wenn du diese nicht angezeigt bekommst, ist deren Ansicht in den "Ordneroptionen" nicht eingeschaltet.
     
  6. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Sorry, diese zwei Ordner sind natürlich da. Aber die sind eben "unlöschbar" und nehmen ja auch keinen Speicherplatz ein.
     
  7. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Warum formatierst Du das Ding nicht einfach wenn nix drauf ist?

    Oder mal chkdsk probiert?
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Oder so ! ;)
     
  9. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Hab ich schon gemacht. Dann ist auch nichts drauf, bis ich XP neustarte, dann isses wie vorher.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Festplatte wird voller angzeigt, als sie eigentlich sein dürfte

    Welches Betriebssystem benutzt du denn?
     

Diese Seite empfehlen