1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte (WDXUL2000BB)

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von sadir, 13. Januar 2005.

  1. sadir

    sadir Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo miteinander,

    habe mir das Gigaset zugelegt und bin dabei mir die Western Digital Essential USB 2.0 External Hard Drive 200GB
    zuzulegen.

    Wer kennt oder besitzt diese ext.Festplatte, dazu einige Fragen:

    1. wie laut ist die Platte im Betrieb?

    2. wie warm wird sie?

    3. besitzt sie einen AN/AUS-Schalter(Knopf)?

    4. kann man die Platte empfehlen?!

    Gruß sadir
     
  2. smilie_login

    smilie_login Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Festplatte (WDXUL2000BB)

    hallo,

    hatte die platte gesestet.

    1. lautstärke geht, brummt allerdings in einem unangehmen frequenzbereich. (mich hat es gestört, ist aber sehr subjektiv)
    2. wird schon vergleichsweise warm.
    3. die die ich hatte hatte nur einen taster, d.h. nicht geeignet für master/slave - standby geht auch nicht.
    4. ansich ist die platte schön nur mit m740av insbesondere wegen dem taster nicht geeignet.

    -> meine empfehlung AluDisc 250 MB, mit IBM/Hitachie Platte sehr leise

    cu

    stephan
     
  3. sadir

    sadir Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Festplatte (WDXUL2000BB)

    kann man die Festplatte am Taster ein- bzw.ausschalten?

    sadir
     
  4. smilie_login

    smilie_login Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Festplatte (WDXUL2000BB)

    kann man. aber wenn du stecker ziehst und wieder reinsteckst ist die platte immer aus.
     
  5. HappyManHH

    HappyManHH Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Festplatte (WDXUL2000BB)

    Ich habe eine 120 WD Festplatte dieser Bauart und die geht automatisch ca. 5min nach Abschalten der Gigaset in den Standby. Dabei bleibt das Lämpchen der Festplatte an der Box an, aber die Platte dreht sich nicht mehr. Geräuschentwicklung im Betrieb ist auch OK. Man braucht die Platte also gar nicht mit einer Master/Slave-Dose zu nutzen!
     

Diese Seite empfehlen