1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Markus_x, 20. Dezember 2009.

  1. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe eine NTFS - Formatierte externe Festplatte und möchte diese ins FAT32 Format formatieren ( zum abspielen im Auto ).
    Wie kann man das machen, ich glaube mit den Windows7 eigenen Bordmitteln ist das wohl nicht möglich.


    Gruß Markus
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Ich liebe Google...siehe hier

    Habe dafür 3 Sekunden gebraucht.
     
  3. Ramses04

    Ramses04 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Ich hingegen liebe konkrete Antworten, mehr als neunmalkluges geschw**
    jedenfalls. Daß hier gepostete Infos idR auch irgendwoanders zu finden sind
    ist ja kein Geheimnis.

    Also, das Tool dürfte auch bei USBHDs funzen, nicht nur bei sticks, probier mal ob's auch mit
    W7 geht
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.199
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    fat32format
     
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Komm mal runter...diese Fragen kann man sich ja sparen, wenn man die Suchmaschinen benutzt. Fragen in einem Forum erstellen benötigt viel mehr Zeit als Suchen. Manche fragen in einem Forum einfach so, um Posting-Zähler nach oben schellen zu lassen.
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Oder zu Faul oder Dusslig ist eine Suchmaschine zu bedienen:D:D
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.820
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Nun komm du mal runter, lieber Minzim. Manche posten Antworten im Forum nur, um den Posting-counter nach oben zu treiben. :D

    Eine konkrete Antwort, in welcher evtl. auch eine eigene Erfahrung mit einem bestimmten Tool einfließt, hat noch niemanden geschadet. Darüber hinaus hätte man den TE auch fragen können, ob er die Festplatte einfach nur platt machen möchte oder ob die Daten erhalten bleiben sollen.

    Und da wird man von der Vielfalt an Tools (die eben nicht immer gratis sind) erschlagen.

    Zur Frage:

    Sollen die Daten komplett überschrieben werden, dann reicht z.B. schon das oben erwähnte Tool von HP.

    Will man die Daten erhalten und das Dateisystem konvertieren (ein Riskio eines Datenverlustes besteht aber sehr wohl), so gibt es auch Live-CDs wie GParted Live (sehr umfangreich) oder Freeware wie den Partition Wizard (oder Partition Wizard Bootable).

    Letzterer ist zwar in Englisch, aber relativ leicht bedienbar. Es gibt eine Version für Windows und eine Live-CD. Damit kann man auch Partitionen konvertieren. Das dauert via USB aber eine ganze Ecke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2009
  8. ringingen

    ringingen Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVBT: DT50, Unterdachantennen
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Hallo,
    Du machst Partitionen kleiner gleich 32 GB auf Deine Platte, dann kannst Du bequem mit WIN 7 auf FAT 32 formatieren.
    Hatte kürzlich das gleiche Problem.....
    Viele Grüße
    ringingen
     
  9. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Ich klink mich mal hier rein, weil es zur Problematik NTFS vs. FAT32 passt:

    Vom DVB Viewer aufgenommene Videodateien (DVB-S) sollen auf dem König DVB-T FTA19N abgespielt werden. Beide Geräte bzw. die Software zeichnen im .ts Format auf.

    Dazu habe ich 10% einer 1 TB Festplatte mithilfe des Receivers in FAT32 formatiert. Alles klappt wunderbar: Aufnahme, Abspielen von auf dem Receiver aufgenommenen Videodateien und auch das Abspielen fremder Videodateien. Einzig die vom DVB Viewer aufgenommenen Dateien kann ich nicht abspielen. Beim Kopieren auf die in FAT32 formatierte Partition erscheint folgende Meldung:

    http://img109.imageshack.us/img109/543/problemv.jpg

    Das gleiche Ergebnis habe ich mit einer SD-Speicherkarte, die allerdings nicht vom Receiver formatiert worden ist und wenn ich die ts Datei mithilfe von Project X in mp2 umwandeln lasse.

    Hier meine Aufnahmeoptionseinstellungen im DVB Viewer:
    http://img690.imageshack.us/img690/5564/dvbviewer.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2009
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Festplatte von NTFS auf FAT32 formatierbar ?

    Und wo ist jetzt das Problem? Hintergrundinformation
     

Diese Seite empfehlen