1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte von HD-S2 kopieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von freeny1, 13. Oktober 2009.

  1. freeny1

    freeny1 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit, den Inhalt einer vollen 160 Gb Festplatte SCHNELL auf eine neue 2Tb FP ohne den lahmen Mediaport Zugang nutzen zu müssen??
    Acronis erkennt ja die FP 160 Gb nicht...
     
  2. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Festplatte von HD-S2 kopieren

    Bei mir erkennt ACRONIS die alte Technisat-160-er Originalplatte sehr wohl.
    Vielleicht hast Du eine veraltete Version.
    Ich habe kürzlich auch im HDS2 die Platte getauscht. Die neue hab ich vorher im HDS2 formatiert.
    Dann am PC an einem eSATA Anschluss angehängt.
    Die alte ebenfalls (beide je in einem externen Leergehäuse mit eSATA Ports).
    Dann habe ich mit ACRONIS 11 die Funktion Festplatte klonen benutzt und einen physikalischen Kopiervorgang (Sector by Sector) durchgeführt. Hat geklappt. ACRONIS ist es dabei völlig egal, was auf der Platte drauf ist, also Betriebssystem-unabhängig.

    Man sollte aber entweder die Original-CD oder eine Kopie davon benutzen und den PC damit booten. Das ganze läuft dann unter Linux und dauerte 40 Minuten.

    Es gibt doch weitere Tools (auch kostenlose), benutz mal die Suchfunktion.
     

Diese Seite empfehlen