1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte voll...

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Tamino, 24. Februar 2006.

  1. Tamino

    Tamino Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Friesland
    Technisches Equipment:
    Enterprise S 250GB
    Galileo 250 GB
    Philips DFR 9000
    Kathrein CAS 90
    Astra / Hotbird
    Philips 37 PW 9830-10
    Anzeige
    Obwohl ich nur ca 10-15 h Aufnahmen (keine Fotos, keine Musik etc) auf der Festplatte habe , wurde ich schon 2x darauf hingewiesen, daß die Festplatte voll ist. (Smart-edit 30%) Ist das normal?
    Mein Panasonic HDB1 bot mit nur 80 MB Festplatte sehr viel mehr Filmspeicher.
     
  2. Willi Wutz

    Willi Wutz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Chiemgau
    Technisches Equipment:
    Macrosystem Enterprise 250Gb seit der ersten Stunde
    DBox2 mit Neutrino
    Siemens 32" LCD HDTV
    AW: Festplatte voll...

    Ich hatte beim ersten Software-Update die Smartedit-Option bei der Installation komplett weggelassen. Es wird zwar weiterhin im Startmenü angezeigt, aber es nimmt erstmal keinen Plattenplatz weg.

    Ich hab die 250Gb Platte und ca 30 Filme drauf (darunter 24 Folgen a 45min von "McLeods Töchter"). Bin grad bei 88% Füllgrad. Hoffe nur, dass mit der 1.3er Software nun endlich das Brennen mehrerer Filme auf eine DVD funktioniert, dann kann ich das Ding endlich leerräumen ;)

    Der Platzbedarf einzelner Filme schwankt sehr stark, abhängig vom Videoformat (4:3 / 16:9) und den mitgesendeten Tonspuren. Kann man auch sehr schön bei der Belegung einer DVD im Brenn-Dialog sehen....
     
  3. Tamino

    Tamino Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Friesland
    Technisches Equipment:
    Enterprise S 250GB
    Galileo 250 GB
    Philips DFR 9000
    Kathrein CAS 90
    Astra / Hotbird
    Philips 37 PW 9830-10
    AW: Festplatte voll...

    Beim mir wird gar nichts angezeigt. Es erscheint nur Macrosystem und dann , wenn man Glück hat, kommt das Programm auf den Bildschirm.
     
  4. A-Floh

    A-Floh Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Festplatte voll...

    Da Ihr Glücklichen schon mit 1.4 lernen dürft: Ist in dieser Version eigentlich schon folgendes Problem bereinigt?:
    Nach diversen Aufnahmen hat die Festplatte 94% Füllstand erreicht. Aber nur theoretisch, denn zwischendurch habe ich natürlich nicht mehr benötigte Sendungen gelöscht. Das änderte jedoch nichts an der angezeigten Festplattenauslastung. Mittlerweile ist alles gelöscht und dennoch kann ich nichts mehr aufnehmen!
     
  5. RainerG

    RainerG Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    67
    AW: Festplatte voll...

    Dieser Fehler ist mir noch nicht aufgefallen. Wenn Du im Timer Aufnahmen für die Zukunft (täglich, wöchentlich u.s.w.) programmiert hast, könnte diese Meldung auslösen.
    Wenn man Software 1.4 hat, wird durch einen Fehler grundsätzlich jedes WM-Spiel aufgezeichnet, das merkst Du aber durch die Hintergrundaktivität beim Ausschalten. Das dürfte wohl nicht der Fall sein.
    Wenn Du aber WM-Spiele programmiert hast, wird die verfügbare Festplattenkapazität berechnet, und eine Fehlermeldung wird ausgegeben.
    Das ist aber auch nicht bei Dir der Fall, da Du 1.4 a nicht aufgespielt hast.

    Deshalb kann ich Dir im Moment nicht helfen, werde das aber mal bei meiner Enterprise im Auge behalten. Du bist jedenfalls der erste, bei dem dies vorkommt.

    Lass Dir mal die neueste Software 1.4 a vom Händler geben.

    R. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2006
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Festplatte voll...

     
  7. A-Floh

    A-Floh Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Festplatte voll...

    Ja, sollte wohl so sein.... Ich bin guter Hoffnung.
    Ich hatte übrigens sämtliche Sendungen (alles Einzelsendungen) über den EPG programmiert. Das Gerät zeigt auch keinerlei vorhandene Aufzeichnungen an. Dennoch: 94 % voll... :eek:
     
  8. TVS

    TVS Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    250
    AW: Festplatte voll...

    A-Floh, Du mußt Dein Gerät bei MS registrieren, um Updates automatisch
    zugeschickt zu bekommen!

    Nicht vergessen, dann bekommst das nächste mal auch eins zugeschickt.

    Gruß

    TVS
     
  9. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Festplatte voll...

    A-Floh, was sagt denn INFO, wenn du es im Filmarchiv drückst - wieviele Filme, wieviele Musikstücke? :eek:

    Wieviel % hast du für SmartEdit reserviert? :eek:

    Wie groß ist deine Festplatte? :eek:

    Vielleicht kommt es ja doch hin. :eek:
     
  10. A-Floh

    A-Floh Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Festplatte voll...

    Ich habe die Standardfestplatte mit 250 GB.
    Das Archiv zeigt richtigerweise nichts an, da alle Aufzeichnungen gelöscht sind und ich das Musikarchiv bislang noch nicht genutzt habe. SmartEdit ist in der Version 1.3g noch nicht enthalten; Reservierung also =0. Die Festplattenbelegung müsste somit bei 5 % (Auslieferungszustand) liegen.:confused:
    Vom Macro-Service habe ich noch keinen Rücklauf. Vielleicht wird ja die Zusendung der Version 1.4 nun beschleunigt
     

Diese Seite empfehlen