1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

festplatte partition- aus 2 mach1

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von pedi, 2. Juni 2008.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    Anzeige
    ich habe hier eine festplatte mit 2 partitionen
    möchte aber nur eine. was muss ich tun?
    danke mfg pedi
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    Den kostenlose GPartEd herunterladen (bootfähige CD), auf CD brennen, davon booten, Partitionen neu aufteilen (geht ohne Datenverlust), fertig.
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    ist aber heftig umständlich. wozu soll ich booten, ist nicht die syastemplatte.
    ist für dateien und son zeugs. hatte es damals so eingerichtet. brauche sie jetzt aber "am stück"
     
  4. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    Mit Partition Magic gehts auch unter Windows im laufendem Betrieb.
     
  5. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    Wieviele Daten hast du drauf? Vielleicht lassen diese sich ja erst einmal auf die Systemplatte kopieren, danach löst du das Laufwerk mit Windows-Bordmitteln auf und formatierst es neu, nachdem du das ganze Laufwerk als eine Partition angelegt hast.
    Danach kannst du die Daten wieder auf die Platte verschieben.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    Was hätte länger gedauert, einmal 1 Minute booten oder sich stundenlang darüber aufregen und nach kostenpflichtigen Alternativen suchen :)
     
  7. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    was hast du denn für eine zeitrechnung-ist ja übel von wegen stundenlantread erstellt 21.16-21.38.
    darfst bei digitaluhren nicht teilen.:D
     
  8. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: festplatte partition- aus 2 mach1

    danke-platte war leer.
     

Diese Seite empfehlen